Businesstipps Unternehmen

Presseverteiler: Fünf Schritte zum persönlichen Kontakt

Lesezeit: < 1 Minute In Ihrem Presseverteiler haben Sie die wichtigsten Medien identifiziert. Sie haben Adressen, Telefon-, Faxnummern und Emailadressen gesammelt. Aber das wichtigste fehlt noch. Der persönliche Kontakt zur Redaktion.

< 1 min Lesezeit

Presseverteiler: Fünf Schritte zum persönlichen Kontakt

Lesezeit: < 1 Minute

Angesichts der zunehmenden Informationsdichte ist es für Ihre erfolgreiche Pressearbeit unerlässlich, persönliche Kontakte aufzubauen. Das beginnt beim Presseverteiler, in dem Sie jederzeit aktuell erkennen sollten, wer Ihre Ansprechpartner in den Redaktionen sind. Zur Kontaktaufnahme mit Journalisten möchte ich Ihnen ein paar Praxistipps geben.

Presseverteiler erstellen – fünf Schritte zum persönlichen Kontakt

  1. Lesen Sie das Impressum der Zeitungen und Zeitschriften. Notieren Sie sich Kürzel oder Namen, die bei den Artikeln stehen, bei Fernsehberichten eingeblendet oder im Radio genannt werden.
  2. Rufen Sie die Redaktion an und fragen gezielt nach diesem Ansprechpartner für Ihre Themen.
  3. Sprechen Sie mit diesem Journalisten über seine Wünsche. Welche Themen interessieren besonders? Wie müssen die Pressetexte aufbereitet sein?
  4. Fragen Sie direkt: Darf ich Sie in meinen persönlichen Verteiler aufnehmen? Notieren Sie sich Telefondurchwahl, direkte Email-Adresse usw.
  5. Treffen Sie sich! Die wichtigsten Journalisten sollten Sie persönlich kennen und bei passender Gelegenheit treffen.

Es gibt einen einfachen Indikator, der anzeigt, wie persönlich Ihr Presseverteiler ist: Je weniger Email-Adressen mit redaktion@, info@ oder mail@ beginnen, desto näher sind Sie wahrscheinlich dran an den richtigen Leuten.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: