Businesstipps Unternehmen

Pressemitteilung schreiben: Voraussetzungfrei texten

Lesezeit: < 1 Minute Einfacher ist besser. Dieser Leitsatz gilt für alle Pressemitteilungen, Broschüren, Internetseiten und was Sie sonst so veröffentlichen. Texte werden verständlicher, wenn Sie voraussetzungsfrei geschrieben sind. Auch jemand ohne große Vorbildung soll den Text verstehen.

< 1 min Lesezeit

Pressemitteilung schreiben: Voraussetzungfrei texten

Lesezeit: < 1 Minute

Voraussetzungsfrei heißt, den Leser an die Hand nehmen. Selbst scheinbar Offensichtliches wird erklärt. Wenn Sie eine Pressemitteilung schreiben, wissen Sie auch, wer die endgültigen Adressaten sind, also welche Zielgruppe Sie über die einzelnen Medien erreichen. Ein Fachpublikum bringt dabei andere Grundvoraussetzungen mit als die breite Öffentlichkeit.

KISS ist eine andere Formel, die Sie in der PR-Literatur immer wieder finden werden. "Keep it simple and short – Halten Sie es einfach und kurz". Nehmen Sie diese Aussage gleich als Beispiel. Ich habe den englischen Ausdruck bewusst übersetzt, für den Fall, dass einige Leser ihn nicht verstehen. Es mögen wenige sein. Aber so weiß wirklich jeder, was gemeint ist. Englischkundige Leser werden die Übersetzung einfach überspringen, sich aber keineswegs bevormundet oder "für dumm verkauft" vorkommen.

Regeln für voraussetzungsfreies Schreiben in der Pressearbeit

Die Regeln für voraussetzungsfreies Schreiben einer Pressemitteilung sind:

  • keine unnötigen Fremdwörter (z. B. Portfolio = Produktpalette)
  • Fachausdrücke erläutern (z. B. Rotatorenmanschette = Muskeln am Schultergelenk)
  • Abkürzungen vermeiden oder mindestens einmal erklären (z. B. DRM = Digital Rights Management = Digitale Rechteverwaltung, oder DRM = Digital Radio Mondiale = Digitale Mittelwelle)
  • Personen und ihre Funktionen bzw. Rollen klar benennen (z. B. Angela Merkel = Bundeskanzlerin Angela Merkel)

Eine Pressemitteilung, die in der Tagespresse erscheinen soll, wendet sich an die breite Öffentlichkeit. Dann schreiben Sie auf dem Niveau eines 14jährigen. Schreiben Sie für ein medizinisches Fachjournal, sollte Ihr Text auf dem Niveau eines Studienanfängers liegen. Sie schließen so nicht nur interessierte Studenten, sondern auch Kollegen aus angrenzenden Fachgebieten mit ein. Voraussetzungsfreies schreiben von Pressemitteilungen bedeutet also: Machen Sie sich den kleinsten gemeinsamen Nenner Ihrer Zielgruppe bzw. der Leserschaft bewusst.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: