Businesstipps Unternehmen

Pressemitteilung: 7 W-Fragen zu „W“ wie Weihnachten

Welche W-Fragen muss der Weihnachtsmann in einer Pressemitteilung berücksichtigen, wenn er die Weltöffentlichkeit zum Beispiel darüber informieren möchte, dass ein kleines Rentier mit einer ungewöhnlich roten Nase in seinem Schlittengespann ganz vorn dabei ist? Ich habe einmal versucht, die Story aus dem bekannten Weihnachtslied als Pressemitteilung bzw. Nachricht mit 7 W-Fragen zu verfassen.

Pressemitteilung: 7 W-Fragen zu "W" wie Weihnachten

Pressemitteilung: 7 W-Fragen zu „W“ wie Weihnachten

Auch eine Pressemitteilung des Weihnachtsmanns beantwortet 7 W-Fragen. Oft stellt er auch noch eine 8.: „Wart ihr alle artig?“ Die Pressemitteilung „Rudolf nach vorn“ enthält alle 7 Fragen. Übernehmen Sie diese Struktur als praktischen Rat in Ihre Pressearbeit. Schließlich muss ja irgendetwas dran sein an Weihnachten und dem Publikumserfolg des Weihnachtsmanns mit seinen Rentieren.

Rudolf nach vorn

  • Wer? – Der Weihnachtsmann>
  • Was? – hat Rudolf, das Rentier mit der roten Nase, zum Gespannführer seines Schlittens ernannt.
  • Wann? – Wenige Tage vor Weihnachten kündigte er
  • Wo? – in seinem Hauptquartier nahe dem Nordpol an,
  • Wie (genau)? – dass er ihn vom 24. Dezember, Heiligabend bis zum ersten Weihnachtsfeiertag weltweit einsetzen wird.
  • Warum? – Der Weihnachtsmann will so die Nachwuchsarbeit stärken und ein Zeichen bei der Integration besonderer Rentiere setzen.
  • Woher (Hintergrund)? – Im Vorfeld der Entscheidung hatte es immer wieder Auseinandersetzungen zwischen Rentieren verschiedener Nasenfarben gegeben. Auch um die Vorherrschaft im Schlittengespann des Weihnachtsmannes hatte es Diskussionen gegeben, die damit nun beendet sind.

Ende der Pressemitteilung.

Mit wenigen Worten lässt sich eine Geschichte erzählen

Ist es nicht erstaunlich, mit welch wenigen Worten eine Geschichte erzählt werden kann? Die 7 W-Fragen einer Nachricht helfen nicht nur dem Weihnachtsmann. Probieren Sie es mit einer beliebigen Story aus! Schaffen Sie es zum Beispiel, die Weihnachtsgeschichte von Scrootch in wenigen Sätzen und mit 7 W-Fragen zu erzählen?

Sollten Sie übrigens auf diesen Artikel stoßen und gerade keine Weihnachtsaktion planen, dann hilft Ihnen sicher auch dieser Ganzjahresbeitrag zu den 7 W-Fragen einer Pressemitteilung.

Bildnachweis: Anna Voloshyna / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: