Businesstipps Marketing

Praxistipps für ein erfolgreiches Eventmarketing2 min read

Reading Time: 2 minutes Veranstaltungen sind ein unverzichtbares Marketinginstrument. Nichts kann Ihre Kunden so nachhaltig begeistern und binden wie ein gelungenes, professionell durchgeführtes Event. Die folgenden Praxistipps für Eventmarketing helfen Ihnen bei der erfolgreichen Planung, Durchführung und Nachbereitung Ihrer Kundenveranstaltungen.

2 min Lesezeit
Praxistipps für ein erfolgreiches Eventmarketing

Praxistipps für ein erfolgreiches Eventmarketing2 min read

Reading Time: 2 minutes

Eventmarketing: Strategy first!

Führen Sie vor jeder Veranstaltungsplanung strategische Vorüberlegungen durch. Klären Sie Ihre Event- und Kommunikationsziele und betten Sie die Maßnahme in Ihre Gesamt-Marketingstrategie ein. Überlegen Sie, welche Zielgruppe Sie erreichen möchten und wie Sie dies in der konkreten Umsetzung tun werden.

Langfristig planen

Planen Sie Ihr Event rechtzeitig und mit reichlich Vorlaufzeit. Einerseits haben Sie so genügend Zeit, um das Event zu bewerben und Kunden einzuladen. Andererseits hilft Ihnen eine langfristige Planung beispielsweise durch Frühbucherrabatte und Anbietervergleiche Kosten einzusparen.

Kampagnen statt punktueller Maßnahmen

Eine Veranstaltung sollte nie eine punktuelle Maßnahme darstellen, sondern sich in Ihre Gesamt-Strategie einfügen. Flankieren Sie Ihr Event mit weiteren sinnvollen Maßnahmen, um es zum Erfolg zu führen. Bewerben Sie die Veranstaltung über alle verfügbaren Kanäle und verknüpfen Sie alle Aktionen. Das erhöht die Erfolgschancen und schafft mehr Aufmerksamkeit bei Ihrer Zielgruppe.

Vertrieb und Leadmanagement

Marketing und Vertrieb sollten bei einem Event Hand in Hand arbeiten, denn es geht um die gezielte Neukundenakquise bzw. die Bindung bestehender Kunden. Stimmen Sie vorher genau ab, wie die Aufnahme, Bearbeitung und Nachverfolgung der Veranstaltungs-Leads erfolgen soll. Zur strukturierten Erfassung von Neukundendaten empfiehlt sich die Bereitstellung von Messe- bzw. Veranstaltungsleaderfassungsbögen.

Den Erfolg messen

Sie wollen mit jeder Veranstaltung besser werden und Sie möchten natürlich wissen, ob Sie mit der Veranstaltung Ihre vorab gesetzten Ziele erreichen konnten. Eine Erfolgskontrolle im Nachgang der Veranstaltung ist daher essentiell. Werten Sie Ihre Veranstaltungen aus und justieren Sie gegebenenfalls Folgekonzepte.

Eventmarketing: Nachbereitung

Bereiten Sie Ihr Event nach und nehmen eine umfangreiche Auswertung der Veranstaltung hinsichtlich Zielerreichung, Ablauf und Kosten vor. Führen Sie zudem gezielte Maßnahmen der Kundenbindung nach dem Event durch. Versenden Sie zum Beispiel Dankesschreiben an alle Teilnehmer, bieten Sie Präsentationsdownloads an oder stellen Bilder der Veranstaltung zur Verfügung.

Professionelle Unterstützung suchen

Erfahrene Dienstleister können gerade bei der Organisation und Durchführung größerer Veranstaltungen hilfreich sein. Scheuen Sie sich also nicht auch einmal professionelle Hilfe beim Eventmarketing in Anspruch zu nehmen. Sie profitieren von der Erfahrung, den Kontakten und kreativen Ideen einer externen Agentur ebenso wie von deren Ressourcen.

Weitere Interessante Links zum Thema Eventmarketing finden Sie hier:

Bildnachweis: elnariz / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Please wait...