Arbeit & Beruf Businesstipps

Präsentationen: Die 5 häufigsten Fehler …

Lesezeit: < 1 Minute Wider besseres Wissens schleichen sich bei der Vorbereitung von Präsentationen immer wieder die gleichen Fehler ein. Die folgenden Tipps sollen Ihnen helfen, diese Fehler künftig zu vermeiden.

< 1 min Lesezeit

Präsentationen: Die 5 häufigsten Fehler …

Lesezeit: < 1 Minute
  1. Folien: Überfrachten Sie Ihr Publikum nicht damit. Das wird schnell langweilig! Faustregel: für 20 Minuten Vortrag nicht mehr als 6 Folien.
  2. Lesbarkeit: Ist die Schrift groß, sind Grafiken und Folien deutlich genug auch für die Leute ganz hinten? Fragen Sie Ihre Kollegen vor der Präsentation!
  3. Länge: Rechnen Sie pro Folie oder Chart zwischen 1 bis 2 Minuten ein.
  4. Blickkontakt: Schauen Sie gelegentlich in die Runde? Sind Sie sicher in Ihren Bewegungen? Strahlen Sie Ruhe aus? Wissen Sie, wohin Ihre Hände gehören? Beachten Sie Ihre Körpersprache – und das, was sie aussagt!
  5. Abschluss: Am Ende einer Präsentation kommt der – nach der Einleitung – wichtigste Satz. Sie haben ein Ziel, das Sie erreichen, und eine Botschaft, die Sie vermitteln wollen. Beide werden am Ende noch einmal zusammengefasst und wiederholt – damit sie im Gedächtnis der Teilnehmer haften bleiben.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: