Businesstipps Microsoft Office

Powerpoint-Objekte mit Namen benennen

Lesezeit: < 1 Minute Wünschen Sie sich die Möglichkeit, die Powerpoint-Objekte auf Ihrer Folie mit sinnigen Namen benennen zu können, um diese leichter unterscheiden zu können? Ich zeige Ihnen, wie das funktioniert.

< 1 min Lesezeit

Powerpoint-Objekte mit Namen benennen

Lesezeit: < 1 Minute

Powerpoint-Objekte: Auswahl und Sichtbarkeit
Ganz rechts auf der Registerkarte "Start" finden Sie in der Gruppe "Bearbeiten" den DropDown-Schalter "Markieren". Wählen Sie dort den letzten Eintrag "Auswahlbereich" aus. Nun verfügen Sie über einen Arbeitsbereich mit dem Namen "Auswahl und Sichtbarkeit".

Powerpoint: Objekte umbenennen
Klicken Sie auf der Folie das gewünschte Objekt, z. B. den Titel an. Nun ist dieser ebenso im Bereich "Auswahl und Sichtbarkeit" markiert. Zum Umbenennen klicken Sie ihn dort an und drücken entweder die Taste F2 oder lassen beim Anklicken die linke Maustaste etwas länger gedrückt. Nun können Sie ihn seinen Namen beliebig anpassen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: