Businesstipps Microsoft Office

PowerPoint-Diagramme mit Effekt animieren

Lesezeit: < 1 Minute Präsentieren Sie Ihr Zahlenmaterial in Meetings und Besprechungen über PowerPoint? Wollen Sie Ihre Zuhörer an Ihre Worte fesseln? Dann zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre PowerPoint-Diagramme für Ihr Publikum mit Animationen interessanter machen. Mit ein paar wenigen Tricks erreichen Sie tolle Effekte und ein begeistertes Publikum.

< 1 min Lesezeit

Autor:

PowerPoint-Diagramme mit Effekt animieren

Lesezeit: < 1 Minute

PowerPoint-Folie mit Diagramm anlegen

Um ein Diagramm in eine PowerPoint-Folie zu integrieren, legen Sie eine neue Folie mit dem Layout "Titel und Inhalt" an. Durch Klick auf das Diagrammsymbol im Inhaltsplatzhalter (das Zweite in der ersten Reihe) fragt PowerPoint, welchen Diagrammtyp Sie einsetzen wollen. Entscheiden Sie sich zum Ausprobieren für ein Säulendiagramm. Der erste Untertyp "Gruppierte Säulen" soll als Beispiel dienen.

PowerPoint-Diagramm mit einer Animation versehen

Klicken Sie auf den Rand des Diagramm-Objekts und wählen die Registerkarte "Animation" aus. Der Button Animationsstil erlaubt die Auswahl sehr vieler verschiedener Animationsarten, eingeteilt in folgende Bereiche:

  • Keine
  • Eingang
  • Betont
  • Beenden
  • Animationspfade

Wählen Sie den Stil "Wischen" im Bereich "Eingang" aus. Dadurch erscheint Ihr Diagramm von unten her mit einem Wischeffekt.

Das Erscheinen des Diagramms mit Effektoptionen verfeinern

Der Stil alleine bringt Ihnen zwar einen nette Animation für das
Diagramm, doch es sind alle Säulen sofort zu sehen. Das geht noch
besser. Die Grundeinstellung der Effektoptionen auf der Registerkarte
"Animation" nutzt die Einstellung "Von unten", um das Diagramm "Als
einzelnes Objekt" erscheinen zu lassen. Ihnen steht alternativ die
Auswahl

  • von unten,
  • von links,
  • von rechts,
  • von oben,

zur Verfügung.

Für das Publikum optimale Effekte erzeugen über die Sequenz

Damit Ihr Publikum mit der Aufmerksamkeit bei Ihrem Vortrag bzw. Sie und Ihre Präsentation der Zahlen im Diagramm optimal wahrnimmt, nutzen Sie die Einschränkung der Sequenz. PowerPoint erlaubt dabei Folgendes:

  • Als einzelnes Objekt
  • Nach Serien
  • Nach Kategorie
  • Nach Element in Datenreihe
  • Nach Element in Kategorie

Fesseln Sie Ihr Publikum

Die beiden letzten Möglichkeiten "Nach Element in Datenreihe" und "Nach Element in Kategorie" sind in meinen Augen die beste Wahl. Hierbei ist gewährleistet, dass Sie als Vortragender immer die Kontrolle über das Diagramm haben. Mit jedem Mausklick lassen Sie mehr Säulen sichtbar werden und das Publikum wird an Ihren Vortrag gefesselt. Probieren Sie es aus!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: