Businesstipps Kommunikation

Perfektes Adressfeld für optimierte Postlaufzeiten

Lesezeit: < 1 Minute Das Adressfeld beeinflusst die Postlaufzeiten, denn dann, wenn es die Vorgaben der Post erfüllt, können Briefe schneller sortiert werden. Gibt es beim maschinellen Sortieren der Briefe Probleme, dauert es länger bis der Brief zugestellt werden kann.

< 1 min Lesezeit

Perfektes Adressfeld für optimierte Postlaufzeiten

Lesezeit: < 1 Minute

Ein perfektes Adressfeld optimiert die Postlaufzeit
Mit einem perfekten Adressfeld optimieren Sie den Zustellprozess Ihres Postversands. Beachten Sie diese Punkte, um die Postlaufzeiten für Ihre Briefe zu optimieren:

  • Verwenden Sie keine Unterstreichungen oder andere Hervorhebungen wie fett, kursiv etc.
  • Gruppieren Sie die Postleitzahl nicht (80000 statt 80 000)
  • Schreiben Sie Postleitzahl und Ort immer in eine Zeile
  • Setzen Sie keine Leerzeile vor die Ortsangabe.

Ein perfektes Adressfeld optimiert die Postlaufzeit

  • Schreiben Sie nach der PLZ-/ Ortszeile keine weiteren Zeilen
  • Setzen Sie im Adressfeld alles linksbündig.
  • Verwenden Sie keine Versalien (Ausnahme: Sendungen ins Ausland)
  • Vorausverfügungen oder Absenderangaben oberhalb der Empfängeradresse setzen Sie in Schriftgröße 6 Punkt.
  • Ziehen Sie, wenn vorhanden, die Postfachadresse der Hausadresse vor.
  • Verwenden Sie im Bereich des Adressfeldes keine Grafiken oder Firmenlogos.
  • Verwenden Sie gut lesbare Schriften wie Arial, Courier, Helvetica oder Frutiger in Größe 10, 11 oder 12 Punkt. Verwenden Sie einen Zeilenabstand von 1 bis 2,5 mm ( 3 bis 8 Punkt)
  • Ortsteil-Zusatzangaben kommen vor den Straßennamen.

Adressfeld bei Sendungen ins Ausland

  • Schreiben Sie STADT und LAND in Versalien.
  • Ortsangabe wenn möglich in der Landessprache (MILANO statt Mailand)
  • Bestimmungsland in Deutsch, Englisch oder Französisch
  • Länderangabe als letztes, ohne Leerzeile.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: