Businesstipps Microsoft Office

Outlook: Persönliche Emails farblich kennzeichnen

Lesezeit: < 1 Minute In Ihrem Outlook Posteingang landen täglich jede Menge Emails. Wo anfangen? Es gibt in Outlook einen Trick, Emails, bei denen Sie alleiniger Adressat sind, direkt farblich zu kennzeichnen. Hier erfahren Sie, wie Sie in Outlook Emails farblich hervorheben.

< 1 min Lesezeit
Outlook: Persönliche Emails farblich kennzeichnen

Outlook: Persönliche Emails farblich kennzeichnen

Lesezeit: < 1 Minute

 Über „Menu“, „Extras“ und „Organisieren“ öffnet sich das Fenster „Organisieren Posteingang“. Hier gehen Sie auf die Schaltfläche „Farben verwenden“. Bei der Option „Nur an mich gesendete Nachrichten in“ suchen Sie sich eine Farbei aus und klicken auf „Einschalten“. Jetzt schließen Sie oben rechts mit dem Kreuz das Dialogfeld.

Outlook Emails: So kennzeichnen Sie In Outlook 2010 nur an Sie adressierte Emails farblich

In Outlook 2010 gehen Sie im Menüband über die Registerkarte „Ansicht“ und der Gruppe „Aktuelle Ansicht“ zum Befehl „Ansichtseinstellungen“. Hier öffnen Sie das Dialogfenster „Bedingte Formatierung“.

Auf „Hinzufügen“ klicken und bei Name z.B. „Persönliche Emails“ eintragen und auf „Bedingung“ klicken. Bei „in denen ich“ einen Haken setzen und den Eintrag „als einziger Empfänger auf der „An“-Zeile stehe“ auswählen. Jetzt schließen Sie mit OK und öffnen die „Schriftart“. Hier wählen Sie eine Farbe aus und schließen alle geöffneten Dialogfelder mit OK.

Das war’s schon. Ab sofort sehen Sie bei den Emails in Ihrem Posteingang an der entsprechenden Farbe, dass die Email nur an Sie gerichtet ist. Jetzt beschäftigen Sie sich zielsicher mit den für Sie wichtigen Emails.

Zusammenfassung: So unterscheiden Sie in Outlook farblich direkt an Sie gesendete Emails und beschäftigen sich gezielt mit Ihren wichtigen Emails.

Bildnachweis: dennizn / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: