Businesstipps Marketing

Originelle Werbebriefe zum Aufessen

Lesezeit: < 1 Minute Verschicken Sie doch einfach einmal einen Werbebrief, der nicht nur extrem originell, sondern auch noch lecker und schmackhaft ist. Der Wurstbrief der fränkischen Metzgerei Böbel aus Rittersbach macht es möglich.

< 1 min Lesezeit

Originelle Werbebriefe zum Aufessen

Lesezeit: < 1 Minute
Dabei wird frische Wurst in einer Klarsichthülle verpackt – der Text und die Adressdaten Ihrer Empfänger befinden sich auf einem farbigen Briefaufkleber. Der fertige Wurstbrief wird frankiert – und ab geht die Post.
Durch die Maße und das geringe Gewicht können Sie sogar den günstigen Infopost-Tarif in Anspruch nehmen. Sie haben die Wahl zwischen 12 verschiedenen Wurstsorten und -formen. Von der Salamiblume über den Wurstsmiley bis hin zum Knackwurst-Herzchen ist alles möglich.
Auch der Papiereinleger mit dem Brieftext kann nach Ihren Wünschen gestaltet werden, z.B. nach Firmenfarben oder mit dem eigenen Logo. Bei Bedarf wickelt Böbel auch den Versand für Sie ab.
Die Wurstbriefe eignen sich hervorragend für originelle Werbebotschaften wie "Jetzt geht’s um die Wurst …" oder "Wir machen Ihnen Appetit auf …" u.Ä.

Kosten

Preisbeispiele:
Salamiblume: 9,90 €
1 Brot mit rohem Schinken und Kirschschnaps: 9,90 €
(Preise zzgl. Porto (Infopost) und Druck, bei einer Bestellmenge von 100 Stück.)
Bezug über:
Metzgerei Böbel
Ritterstr. 9
91166 Rittersbach
Tel.: 0 91 72 / 4 88
Fax: 0 91 72 / 66 89 54

E-Mail: hallo@wurstbrief.de

www.wurstbrief.de

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: