Businesstipps Personal

Online Stellenbörsen – Worauf Sie achten müssen

Lesezeit: 1 Minute Hat Ihr Chef Sie auch schon einmal beauftragt, neue Mitarbeiter über Online Stellenbörsen zu suchen. Natürlich hat es Vorteile sich die Vielfalt und Reichweite der Online Stellenbörsen zu Nutze zu machen. Trotzdem müssen Sie aufpassen, wenn Sie bei Online Stellenbörsen Stellenausschreibungen platzieren.

1 min Lesezeit

Online Stellenbörsen – Worauf Sie achten müssen

Lesezeit: 1 Minute

Online Stellenbörsen haben 2 große Vorteile
Durch Online Stellenbörsen erreichen Sie sehr viele Interessenten – national und international. Hinzu kommt, dass Sie bei Online Stellenbörsen in der Regel kostenlos inserieren können und sich so Kosten sparen lassen.

Aber Vorsicht
Wenn der Anbieter einer Online Stellenbörse Ihre Stellenbeschreibung vielleicht umformuliert – was schon einmal vorkommt – kann das unangenehm auf Ihr Unternehmen zurückfallen.

Der Fall
Ein bayerischer Unternehmer gab sein Stellenangebot an eine Online Stellenbörse weiter. Diese Online Stellenbörse schrieb – vielleicht aufgrund eines Fehlers – die Position nur für Frauen aus.

Weil Stellenausschreibungen aber auch bei Online Stellenbörsen geschlechtsneutral sein müssen, erkannte das Bundesarbeitsgericht darin eine Geschlechterdiskriminierung (05.02.04, 8 AZR 112/03).

Der Fall wurde an das Landesarbeitsgericht zurückverwiesen, das jetzt die Höhe des Schadenersatzes festlegen muss.

Unser Tipp
Wenn Sie mit Online Stellenbörsen arbeiten, um sich neue Mitarbeiter zu suchen, prüfen Sie unbedingt, ob der Anbieter Ihr Stellenangebot korrekt veröffentlicht hat. Das erspart Ihrem Unternehmen unter Umständen hohe Prozesskosten.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):