Businesstipps Marketing

Online-Pressemitteilung als Verkaufsinstrument nutzen

Während die klassische Pressemitteilung ein reines Informationsinstrument für die Presse ist, adressieren Online-Pressemitteilungen auch die Kunden direkt und können sogar in einen Verkaufsprozess einleiten. Neuigkeiten und nützliche Informationen wecken das Interesse der Leser und führen sie direkt zum Point of Sale. Kennen Sie die Tipps, wie Sie Kunden mit interessanten Inhalten in einer Pressemitteilung anlocken?

Online-Pressemitteilung als Verkaufsinstrument nutzen

Nützliche Informationen locken Leser an
Menschen suchen im Internet vor allem nach Nachrichten, Neuheiten und hilfreichen Informationen, die Antworten auf ihre Fragen liefern und Lösungen für ihre Probleme bieten. Eine Kaufentscheidung beginnt meist mit einer Internetrecherche. Die emanzipierten Medienbürger fordern transparente und glaubwürdige Informationen, keine vollmundigen Werbeversprechen. Die inhaltlichen Anforderungen an eine Online-Pressemitteilung sind daher andere als an eine klassische Pressemitteilung.

Als Instrument zur Neukundengewinnung sollte die Online-Pressemitteilung die Sprache der Kunden sprechen und vor allem nützliche und zielgruppenorientierte Informationen bereitstellen.

[adcode categories=“marketing,online-marketing“]

Wissen statt Werbung
Pressemitteilungen, die wichtige Neuigkeiten bereitstellen und interessantes Wissen vermitteln, wecken das Interesse der Leser. Attraktive Inhalte sind zum Beispiel Ergebnisse aus Studien und Produkttests, aber auch Anleitungen und Leitfäden oder Arbeits- und Lebenshilfen.

Selbstverständlich gehören auch klassische PR-Themen in Online-Pressemitteilungen, um die Öffentlichkeit auf sich aufmerksam zu machen: zum Beispiel die Vorstellung neuer Produkte und Dienstleistungen, wichtige Veränderungen im Unternehmen oder aktuelle Termine.

Über die Pressemitteilungen zum ‚Point of Sale‘
Im Gegensatz zur klassischen Pressemitteilung kann die Online-Pressemitteilung eine direkte Verbindung zwischen der Text-Nachricht und dem Unternehmen herstellen. Die Links im Text führen den Leser direkt auf weiterführende Informationen oder in den virtuellen Verkaufsraum auf der Unternehmens-Website.

Der Einsatz von Deeplinks (Links auf spezifische Unterseiten der Unternehmens-Website, zum Beispiel direkt auf ein bestimmtes Produkt) ist daher für Sie ein wichtiges Kriterium, um aus einer Pressemitteilung heraus in einen Verkaufsprozess überzuleiten.

Eine gute Mischung aus Unternehmensdarstellung und hilfreichen, zielgruppengerechten Informationen inklusive weiterführender Links macht die Online-Pressemitteilung für Sie zu einem effektiven Instrument für die Gewinnung von neuen Kunden und Interessenten.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: