Businesstipps Unternehmen

Nutzen Sie Ihre Bedienungsanleitung für bessere Suchergebnisse in Google

Lesezeit: < 1 Minute Eine vordere Position in Suchergebnissen von Google und anderen Suchmaschinen lässt sich nur über relevante Inhalte erzielen. Darüber habe ich schon oft gesprochen. Viele Unternehmen tun sich aber schwer, digitale Inhalte bereit zu stellen. Sie übersehen dabei oft, dass es im Unternehmen schon reichlich Content gibt, wie z. B. Ihre Bedienungsanleitung. Erfahren Sie hier mehr.

< 1 min Lesezeit

Nutzen Sie Ihre Bedienungsanleitung für bessere Suchergebnisse in Google

Lesezeit: < 1 Minute

Nutzen Sie etwas einfaches wie eine Bedienungsanleitung für bessere Google-Suchergebnisse

Durchforsten Sie die Firma nach analogen Inhalten, die sich für die Webseite digital verwerten lassen. Die Bedienungsanleitung oder Wartungsvorschrift ist so ein Beispiel. Wenn ich in Unternehmen nach Ressourcen für das Online-Marketing suche, dann frage ich gezielt nach.

Meist bringen Mitarbeiter Berge von Papier angeschleppt, wenn man sie bittet, solches Material zur Ansicht bereit zu stellen. Es liegt allerdings nicht in einer Marketing-Schublade sondern stapelt sich, oft sogar mit eigener Produktkennzahl, im Ersatzteillager. Kaum jemand kommt auf die Idee, daraus eine Unterseite auf der Webseite zu machen.

Bieten Sie Ihre Bedienungsanleitung z. B. als Download an

Es lohnt sich gleich doppelt, nach solchen Schätzen für das Internet Ausschau zu halten. Zum einen haben Dokumente wie eine Bedienungsanleitung, die auch als HTML dargestellt werden können, einen hohen Nutzen für Ihre Kunden. Eine Bedienungsanleitung geht oft verloren und kann dann online als Service zum Download und Nachlesen genutzt werden.

Außerdem arbeiten Suchmaschinen wie Google immer noch mit Text und erstellen daraus ihre semantischen Datenbanken. Deshalb ist es geradezu töricht, Bedienungsanleitungen im Lager verstauben zu lassen und andererseits teure SEO-Berater mit technischen Tricksereien zu beauftragen. 

Kluge Unternehmenskommunikation ist immer in der Lage, eigene Ressourcen zu identifizieren. Dazu gehört, brach liegenden analogen Inhalten, wie einer Bedienungsanleitung, ein zweites, digitales Leben einzuhauchen.  

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: