Arbeit & Beruf Businesstipps

Normen und Werte: Aufklärung und Moderne

Lesezeit: < 1 Minute Die Normen und Werte in Deutschland haben sich in den vergangenen Jahrhunderten ständig und nachhaltig verändert. Diese Entwicklungen waren sehr rasant und nun gilt es, wieder zu einem Gleichgewicht zu finden.

< 1 min Lesezeit

Normen und Werte: Aufklärung und Moderne

Lesezeit: < 1 Minute

Mit der Zeit der Aufklärung und ihren gesellschaftlichen Zielen begann ein Prozess der Trennung unterschiedlicher gesellschaftliche Ebenen. Diesen Ebenen wurden jeweils eigene Normen und Werte zugeordnet. Der vormals bestehende allumfassende Anspruch der christlichen Religionsform wurde aufgehoben.

Dies ermöglichte das Einführen unterschiedlicher Normen- und Werteorientierungen. In diesem Zusammenhang sind z. B. die Vernunft, die Demokratie, die Rechtsstaatlichkeit, marktwirtschaftliche Überlegungen und so weiter, zu nennen.

Freyer, H.: Theorie des gegenwärtigen Zeitalters, Stuttgart 1955

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: