Businesstipps

Neues Briefporto bei der Deutschen Post seit 2011

Lesezeit: < 1 Minute Beim Briefporto gibt es wieder kleine Änderungen. Seit 01. Januar 2011 gelten statt 12 nur noch 5 unterschiedliche Preise für Briefe und Postkarten ins Ausland. Dadurch verschicken Sie jetzt Briefe und Postkarten ins außereuropäische Ausland günstiger.

< 1 min Lesezeit

Neues Briefporto bei der Deutschen Post seit 2011

Lesezeit: < 1 Minute

Dass sich das Briefporto der Deutschen Post geändert hat werden die meisten Kunden gar nicht merken: Der Standardbrief bleibt mit 0,55 Euro gleich teuer. Geändert haben sich nur Preise für Briefe und Postkarten ins Ausland. Die Tarife wurden vereinfacht. Einen Überblick über das Briefporto der Deutschen Post liefert die folgende Tabelle (Stand: 2011).

Briefporto der Deutschen Post

Brief Preis ab 2010 Länge (mm) Breite (mm) Höhe (mm) Gewicht (g)
Standard   national 
international  
    0,55
0,75
140-235 90-125 bis 5 bis 20
Kompakt   national   international       0,90   1,45 100-235 70-125 bis 10 bis 50
Groß   national   international    

    1,45   3,45

100-353 70-250 bis 20 bis 500
Maxi   national  
bei Überschreitung von Höchstgewicht / -maßen:
    2,20
+ 2,20
100-353 70-250 bis 50 bis 1.000
Maxi
international  
7,00 Mindestmaß:
140 x 90 mm
Höchstmaß: L+B+H= 900mm, keine Seite länger als 600 mm 500 bis 1.000
Maxi
international  
16,90 Mindestmaß:
140 x 90 mm
Höchstmaß: L+B+H= 900mm, keine Seite länger als 600 mm 1.000 bis 2.000
Postkarte   national   international       0,45   0,75 140-235 90-125

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: