Businesstipps Organisation

Netzwerken steigert die Produktivität

Lesezeit: < 1 Minute Ohne ein gut funktionierendes Netzwerk verschwenden Sie Zeit, die Sie sonst für andere Dinge übrig hätten. Versuchen Sie deshalb zu netzwerken.

< 1 min Lesezeit

Netzwerken steigert die Produktivität

Lesezeit: < 1 Minute

Suchen Sie Kontakt zu positiven Menschen
Warum? Ganz einfach: Sie kennen vielleicht auch die Sorte von Stimmungsmacher, die eine Party zum volle Erfolg werden lassen und diejenigen, die der Tod einer jeden Party sind.

Sobald Sie negativ eingestellt Menschen um sich herum haben, setzen Sie viel Ihrer kostbaren Zeit ein, um sich deren Gejammer und Gestöhne anzuhören. Investieren Sie diese Zeit lieber in nette Mitmenschen, die auf Erfolg fokussiert sind, die positiv denken und Sie in Ihren Zielen unterstützen, statt Sie runterzuziehen.

Bauen Sie Ihr Netzwerk aus
Gute Beziehungen zu Kollegen oder in der Geschäftswelt sind von nicht zu unterschätzendem Wert, denn sie können Ihnen jede Menge Zeit sparen. Türen werden Ihnen schneller geöffnet, Chancen und Möglichkeiten bieten sich Ihnen eher an.

Ohne ein gut funktionierendes Netzwerk verschwenden Sie Zeit, die Sie sonst für andere Dinge übrig hätten. Versuchen Sie deshalb ein guter Netzwerker zu sein und helfen Sie andere, wo und wann immer Sie können. Denken Sie daran: Sie suchen einen (Geschäfts-) Freund? Dann sein Sie ein Freund…

E-Mails und kein Ende
Wie viel E-Mails bekommen Sie täglich? Sicherlich viel zu viele. Doch genau diese E-Mails werden zu riesengroßen Zeitdieben! Gehen Sie bei der Bearbeitung Ihrer Mails zeitsparend vor. Arbeiten Sie Ihre Mails immer blockweise ab. Reservieren Sie sich ein- bis zweimal täglich Zeit für Ihr ganz persönliches E-Mail-Management. Investieren Sie pro Mail möglichst nicht mehr als zwei Minuten. Ideal ist es, wenn Sie jede Mail nur einmal anfassen. Entscheiden Sie immer sofort: reagieren, archivieren oder löschen.

Legen Sie jedem dieser Zeitdiebe das Handwerk. Je schneller und effizienter, desto besser. Das zahlt sich sowohl für Sie als auch Ihre Produktivität aus.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: