Businesstipps Existenzgründung

Nach der Gründung ist vor der Gründung: Überprüfen Sie Ihre Planung

Lesezeit: < 1 Minute "Wieso das?", werden Sie sich fragen. Nun, der Businessplan ist Ihr Leitfaden. Sie haben ihn erarbeitet, mit viel Mühe erstellt und Chancen und Risiken gegenübergestellt. Damit konnten Sie Klarheit erlangen und Ihre Entscheidung für den Start fundiert fällen.

< 1 min Lesezeit

Nach der Gründung ist vor der Gründung: Überprüfen Sie Ihre Planung

Lesezeit: < 1 Minute

Was haben Sie unter anderem beleuchtet?

  • Ihr Angebot und die Preise
  • Die Zielgruppen und das Kundenpotenzial
  • Ihr Alleinstellungsmerkmal und den Kundennutzen
  • Wettbewerber und Marktverhältnisse

Sie haben wahrscheinlich im Vorfeld eine Umfrage bei der potenziellen Zielgruppe durchgeführt, um das Interesse zu erkunden. Nun ist es durchaus spannend zu erfahren, ob diese Ihre Kunden geworden sind. Auch ist es wichtig zu wissen, was Ihre reellen Kunden über Ihr Unternehmen denken. Können Sie das Versprechen, das Sie mit jedem Angebot und jeder Werbung geben, halten? Gibt es Optimierungspotenzial? Jetzt, nach dem Start, ist die Zeit, Ihre Planungen zu überprüfen – zeitnah!

Überprüfen Sie Ihre Kalkulation

Stimmen die von Ihnen kalkulierten Kosten mit den tatsächlichen überein? Gibt es Positionen, die "explodiert" sind? Steuern Sie aktiv dagegen an, wenn Ihre Kosten unverhältnismäßig gestiegen sind. Überprüfen Sie unter anderem Ihre Marketingausgaben und Lieferantenpreise.

Welches Feedback erhalten Sie von Ihren Kunden? Daraus erfahren Sie, ob Sie Ihr Sortiment erweitern oder diversifizieren müssen. Erwarten Ihre Kunden mehr Service, Rabatte oder einen anderen Nutzen?

Ziehen Wettbewerber nach und erweitern das eigene Angebot um Ihre Produkte? Wie gestalten die Wettbewerber das Marketing? Werben sie eventuell verstärkt mit ihrer langjähigen Erfahrung, die Ihnen fehlt?

Jetzt haben Sie die Chance, Ihr Unternehmen so aufzustellen, dass Sie zukunftsfähig bleiben. Jetzt ist die Zeit für Veränderung und Feinjustierung, damit Sie stabil wachsen können.

Fazit: Scheuen Sie nicht den Vergleich Ihres Geschäftsplans mit der Realität – sonst ist eventuell nach der Gründung bald wieder vor der Gründung.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: