Businesstipps Personal

Mitarbeiter für das Change Management motivieren

Lesezeit: < 1 Minute Führen Sie Ihre Mitarbeiter mit Stärke, Optimismus, Motivation und Durchhaltvermögen? Die Flexibilität, die heute Führungskräfte brauchen, führt zu einem deutlichen Verlust an Planbarkeit und an Sicherheit für die Mitarbeiter. Heute gilt das Umgekehrte: Ziele müssen aufgrund sich ändernden Bedingungen schnell angepasst werden.

< 1 min Lesezeit

Mitarbeiter für das Change Management motivieren

Lesezeit: < 1 Minute

Wenn Führungskräfte nicht mehr mit Überzeugung sagen können, was für die nächsten Jahre gilt, verlieren Mitarbeiter die Sicherheit, die sie erwarten. Dieser Verlust ist nicht zu vermeiden. Die einzige Sicherheit, die ein Unternehmen heute ihren Mitarbeitern trotzdem bieten kann, sind glaubwürdige, kompetente Führungskräfte.

Mitarbieter wollen sich auf Führungskräfte verlassen können
Mitarbeiter müssen sich darauf verlassen können, dass Führungskräfte den richtigen Weg kennen und Hindernisse rechtzeitig erkennen. Deshalb gewinnen vorgelebte Werte zunehmend an Bedeutung. Ethik wird zu einem zentralen Thema, wenn man das Vertrauen der Mitarbeiter zurückgewinnen will.

Mitarbeiter müssen für Change Management motiviert werden
Deshalb brauchen Unternehmen und Mitarbeiter, charakterfeste Führungspersönlichkeiten. Führungskräfte, die viel Kompetenz ausstrahlen, um das Vertrauen der Mitarbeiter zu gewinnen. Schließlich geht es darum, eine neue Führungskultur zu schaffen und zu formen, um Mitarbeiter für das notwendige Change Management zu motivieren.

Erfolgreiche Unternehmen kombinieren zwei Fähigkeiten, die Wachstumsfähigkeit und die Wachstumsbereitschaft. Leistungsbereitschaft braucht wertschätzende Führung mit Selbstvertrauen und gesunden Optimismus, weil es Vertrauen schafft. Erfolgreiche Unternehmen kämpfen um ihre Wettbewerbsfähigkeit und bauen weitere Wettbewerbsvorteile auf.

Veränderungen machen vielen Mitarbeitern Angst
Wir leben in einer Zeit, in der sich Wandel immer stärker beschleunigt. Mitarbeiterführung erfordert eine neue Form der Kommunikation und des Führungsverhaltens. Veränderungen eröffnen vollkommen neue Chancen, machen vielen Führungskräften und sehr vielen Mitarbeitern aber auch Angst. Vor allem fürchten sie um ihre Arbeitsplätze.

Produktiv ist ein Unternehmen auch durch Investitionen in die Köpfe ihrer Mitarbeiter. Damit sie sich auseinandersetzen mit Möglichkeiten, Chancen und Herausforderungen. Vieles ist von Einstellungen und Werten abhängig, von dem richtigen Zusammenspiel zwischen Führung und Mitarbeiter, sonst verpuffen positive Effekte aus dem Change Management.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: