Businesstipps Marketing

Mit Ostergrüßen Geschäftskontakte pflegen

Lesezeit: 2 Minuten Saisongrüße zu Weihnachten sind üblich, zu Ostern sind sie noch im Kommen. Obwohl immer mehr Unternehmer Ostergrüße versenden, geht eine Karte oder ein Brief noch nicht in einer Flut aus Grüßen unter. Nutzen Sie deshalb diese Chance und fallen Sie bei Ihren Kunden und Geschäftspartnern positiv auf.

2 min Lesezeit

Mit Ostergrüßen Geschäftskontakte pflegen

Lesezeit: 2 Minuten

Wirklich gute Gelegenheiten, um Ihr Unternehmen in Erinnerung zu rufen, gibt es nur wenige. Ostern ist eine solche Gelegenheit. Mit einem kurzen Gruß punkten Sie beim Kunden und beleben Kontakte neu.

Karte oder Brief? Was ist besser?

Ob Sie eine Karte oder einen Brief versenden, ist Geschmackssache. Wenn Sie einen Brief schreiben, können Sie den Firmenbogen verwenden, aber bitte ohne Bankverbindung, Steuernummer oder AGBs.

Netter wirkt meist eine Karte mit einem frühlingshaften oder österlichen Motiv. Am besten wählen Sie ein Design ohne vorgedruckte Botschaft aus, da Sie ja selbst noch etwas schreiben wollen. Empfehlenswert sind frische Motive, die sowohl pfiffig als auch seriös wirken.

Ostergrüße bekommen mehr Aufmerksamkeit, wenn diese im realen Briefkasten und nicht im elektronischen Postfach gefunden werden.

[adcode categories=“marketing,werbung,werbebriefe“]

Was Sie in Ihren Ostergrüßen schreiben können

Mit diesen Textbausteinen sind Ihre Ostergrüße im Nu geschrieben: Als Einstieg eignen sich gut Zitate, zum Beispiel „Wer Ostern kennt, kann nicht verzweifeln“ von Dietrich Bonhoeffer, „Im Licht der Ostersonne bekommen die Geheimnisse der Erde ein anderes Licht“ von Friedrich von Bodelschwingh oder „Das weiß ein jeder, wer’s auch sei, gesund und stärkend ist das Ei“ von Wilhelm Busch.

Bezug zum Frühling:

Die ersten Blumen recken ihre Köpfe aus der Erde, der Frühling und Ostern stehen vor der Tür. Genießen Sie die frühen Frühlingsboten und suchen Sie zwischen den ersten Schneeglöckchen und Krokussen bunte Ostereier. Für das Osterfest wünsche ich Ihnen sonnige Tage im Kreis Ihrer Lieben.

Bezug zur Geschäftsbeziehung:

Es ist schön, dass unsere Geschäftsbeziehung keinen Winterschlaf gehalten hat. Im letzten halben Jahr haben wir so manches gemeinsame Projekt erfolgreich abgeschlossen. Dafür möchte ich Ihnen heute danken. Es macht Spaß, mit Ihnen zusammen zu arbeiten. Zu meinem herzlichen Dankeschön sende ich Ihnen viele Ostergrüße. Hoffentlich können Sie das Osterfest im Kreise Ihrer Lieben genießen. Lassen Sie es sich gut gehen – mit vielen bunten Ostereiern.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: