Businesstipps Personal

Mehr Umsatz durch Arbeitsschutz

Lesezeit: < 1 Minute Können Sie durch Maßnahmen für den Arbeitsschutz in Ihrem Unternehmen mehr Umsatz generieren? Was auf den ersten Blick etwas seltsam erscheint, hat durchaus viele positive Auswirkungen. Wie soll man durch den Arbeitsschutz mehr Umsatz erzielen? Wie das geht, lesen Sie in dem folgenden Artikel.

< 1 min Lesezeit

Mehr Umsatz durch Arbeitsschutz

Lesezeit: < 1 Minute

Ein alltägliches Beispiel:
Stellen Sie sich vor, sie besuchen einen Betrieb, in dem alles schmutzig und schlecht belüftet ist. Die Luft riecht nach Ölemulsion und die Mitarbeiter laufen mit einem verärgerten Gesicht herum. Teile liegen am Boden herum. Ein Auszubildender stolpert gerade über einen Schlauch. Es ist laut und ein paar Leuchten sind ausgefallen. Trotzdem wird hektisch gearbeitet. 

Was meinen Sie zu diesem Betrieb? Es ist offensichtlich, dass die Unternehmensleitung sehr sparsam sein dürfte. Glauben Sie, dass in diesem Unternehmen trotzdem viel Geld verdient wird? Wohl kaum. Hier wird nämlich am falschen Platz gespart: nämlich bei den Mitarbeitern und deren Arbeitsschutz.

Was lernen wir daraus?
Zugegeben, das Beispiel scheint etwas übertrieben dargestellt zu sein, jedoch ist dieser Sachverhalt in vielen Betrieben traurige Wahrheit. Viele Unternehmer glauben immer noch, dass man nicht in den Arbeitsschutz investieren braucht, weil er unnötig viel Geld kostet. 

Diese Meinung ist schlichtweg falsch: Je mehr Sie in Ihre Mitarbeiter und den Arbeitsschutz investieren, desto mehr Umsatz können Sie erzielen. 

Zehn gute Gründe, warum Sie mit Arbeitsschutz mehr Umsatz erzielen:

  1. Gesunde Mitarbeiter sind weniger krank und sind leistungsfähiger
  2. Unternehmen mit guten Maßnahmen für den Arbeitsschutz haben weniger Arbeitsunfälle und weniger Krankenstände
  3. Saubere Arbeitsplätze steigern die Motivation der Mitarbeiter
  4. Eine ordentliche Gefährdungsbeurteilung senkt die Gefahren an den Arbeitsplätzen
  5. Reine Luft im Betrieb fördert die Gesundheit der Mitarbeiter
  6. Reduzierung von Betriebslärm steigert die Leistungsfähigkeit und senkt das Risiko von Schwerhörigkeit
  7. Ein gesundes Raumklima fördert die Gesundheit und Konzentration
  8. Gute Beleuchtung senkt Depressionen, beugt Augenerkrankungen vor und hellt die Stimmung der Mitarbeiter auf.
  9. Ein gutes Betriebsklima fördert die Teamarbeit und Kreativität
  10. Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind leistungsfähiger und können sich positiv auf mehr Umsatz auswirken.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: