Businesstipps Marketing

Marketing: Lokalität, Heimat und Herkunft

Lesezeit: 1 Minute Mit einem Regionalbezug können Sie ein Merkmal in Ihre Marketingstrategie integrieren, das bei Verbrauchern höchste Anerkennung findet: Lokalität, Heimat und Herkunft. Wie Ihnen dies gelingt und einige erfolgreiche Beispiele lesen Sie hier.

1 min Lesezeit

Marketing: Lokalität, Heimat und Herkunft

Lesezeit: 1 Minute

Wer bislang dachte, die Betonung von Regionalität und Lokalität verhilft nur Lebensmitteln zum Erfolg, den belehrt das Beispiel von „Trigema“ eines besseren. Die Aussage: "Wir produzieren nur in Deutschland und sichern Arbeitsplätze", hat dem Textilhersteller eine Top-Position in der deutschen Textilindustrie gesichert.

Ein anderes erfolgreiches Marketing-Beispiel für Regionalität ist der fränkische Möbelhersteller „Die Möbelmacher“. Hier werden Küchen und Möbel nur aus heimischem Holz gebaut. Außerdem produzieren „Die Möbelmacher“ einen Jahreskalender, in dem sich ausschließlich heimische Betriebe mitpräsentieren. Eine Gemeinschaftswerbung, die an das Heimatgefühl der Beschenkten appelliert.

Marketing mit Regionalbezug – So gehen Sie vor

  • Stellen Sie die lokale Herkunft, Produktion, Vermarktung Ihre Produkte oder Dienstleistungen in Ihrer Werbung heraus.
  • Visualisieren Sie Ihre Heimatregion. Verwenden Sie bei Ihren Marketing-Aktionen Wappen, Symbole oder Farben die den regionalen Bezug deutlich machen. Achtung: Beachten Sie hierbei ggf. Urheber- und Nutzungsrechte.
  • Sondereditionen: Schaffen zeitlich und mengenmäßig limitierte Sonderedition mit Regionalbezug.
  • Kooperieren Sie mit lokalen Bündnissen und Unternehmen in Form von Gemeinschaftsaktionen oder die Wahl regionaler   Lieferanten.
  • Machen Sie Ihr Unternehmen zum festen Bestandteil der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft Ihrer Region.
  • Gewinnen Sie lokale Persönlichkeiten, die Ihre Leistungen nach außen repräsentieren.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):