Businesstipps Sprachen

Le grand lit: Bettgrößen und Schlafzimmereinrichtung auf Französisch

Lesezeit: < 1 Minute Hier finden Sie Tipps zu den verschiedenen Bettgrößen im Hotelzimmer und französische Vokabeln zur Schlafzimmereinrichtung. Was bedeutet z. B. Le grand lit? So finden Sie genau die passende Einrichtung für Ihren Aufenthalt. Auch die Kleinigkeiten tragen zur Wohlfühlatmosphäre bei, damit Sie Ihre geschäftlichen Termine ausgeruht und entspannt angehen können.

< 1 min Lesezeit
Le grand lit: Bettgrößen und Schlafzimmereinrichtung auf Französisch

Le grand lit: Bettgrößen und Schlafzimmereinrichtung auf Französisch

Lesezeit: < 1 Minute

Französische Vokabeln zur Schlafzimmereinrichtung im Hotelzimmer

Hier zunächst eine Übersicht der wichtigsten französischen Vokabeln rund um die Einrichtung des Schlafbereichs im Hotelzimmer.

  • das Bett – le lit
  • das Einzelbett – le lit individuel
  • das Doppelbett – le lit double, le lit à deux personnes

das Handtuch

la serviette

die Bettwäsche

le linge de lit

das Betttuch

le drap

ein Kopfkissen

un oreiller

die Nackenrolle

le traversin

die Decke

la couverture

die Bettdecke / das Federbett

la couette

die Matratze

le matelas

der Nachttisch

la table de nuit

die Nachttischlampe

la lampe de chevet

Le grand lit und andere Bettgrößen auf Französisch

In französischen Hotelbeschreibungen finden Sie oft die Bezeichnung „grand lit“ (wörtlich: großes Bett). Es handelt sich dabei um ein Doppelbett, meist mit einer durchgehenden Matratze. Für die verschiedenen Bettgrößen gibt es keine verbindliche Norm. Ein grand lit kann in der Breite also von 140 über 160 bis 180 Zentimeter variieren. Wenn Ihnen die Breite des Bettes wichtig ist und Sie keine genaueren Angaben finden, sollten Sie sich vor Ihrer Hotelbuchung danach erkundigen. 

Neben dem „grand lit“ gibt es auch die aus den USA stammenden Bezeichnungen „King size“ und „Queen size“. Auch diese Begriffe sind nicht genau festgelegt. Ein „lit king size“, auch „très grand lit“ genannt, hat in der Regel die Maße 180 x 200 cm, manchmal auch 200 x 200 cm. Ein „lit queen size“ kleiner als ein Kingsize-Bett, jedoch mit 160 cm etwas breiter als die übliche Bettgröße von 140 cm. Zu diesen und anderen Fragen bei der Hotelbuchung empfehle ich Ihnen dieses französische Glossar zur Zimmereinrichtung.

Auch in deutschen Hotelbeschreibungen kommt der Ausdruck „grand lit“ vor, zum Beispiel als Grand-Lit-Zimmer, manchmal auch Grandlit geschrieben. Im nächsten Artikel lernen Sie nützliche Ausdrücke zur modernen IT- und Kommunikationsausstattung im Hotelzimmer kennen.

Bonne journée et à bientôt!

Bildnachweis: wuttichai / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: