Businesstipps Marketing

Last-minute-Weihnachtsgeschenke: Ideen für das Business

Lesezeit: 1 Minute Alle Jahre wieder, eh man sich versieht, steht Weihnachten vor der Tür. Personalisierte Weihnachtsgeschenke und Logoprägungen auf originellen Präsenten sind kurz vor dem Fest meist nicht mehr zu organisieren. Im Folgenden finden Sie einige Last-minute-Ideen für "Spätplaner".

1 min Lesezeit
Last-minute-Weihnachtsgeschenke: Ideen für das Business

Last-minute-Weihnachtsgeschenke: Ideen für das Business

Lesezeit: 1 Minute

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Aber Vorsicht, im Business gilt es unter Umständen, bestimmte Rechtsvorschriften und Compliance-Regelungen zu beachten.

Hier nun 4 Ideen für Last-minute-Weihnachtspräsente:

Gutscheine für eigene Leistungen

Warum legen Sie Ihren Kunden nicht einfach wertvolle Rabattcoupons, exklusive Gratis-Proben oder Gutscheine für eigene Produkte oder Leistungen unter den Weihnachtsbaum? Hübsch verpackt oder ansprechend präsentiert entsteht ein toller Mehrwert für Ihre Kunden. Außerdem kurbeln diese Präsente Ihr Geschäft zusätzlich an, denn wenn der Kunde seinen Leistungs- oder Warengutschein einlöst, tätigt er vielleicht weitere Käufe.

Last-minute-Weihnachtsmail

Selbst wenn es für eine Postkarte oder einen Brief zu spät ist: Eine E-Mail bietet einen enormen Zeitvorteil. Eine stilvoll geschriebene und ansprechend gestaltete Weihnachts-Mail kann neben herzlichen Weihnachtsgrüßen beispielsweise einen Geschenk-Gutschein aus Ihrem Sortiment enthalten.

Persönliches braucht nicht immer ein Logo

Hat Ihr Kunde oder Geschäftspartner einmal ein besonderes Hobby oder Interesse erwähnt? Dann machen Sie ihm ein persönliches Geschenk und gehen auf die individuellen Interessen des Geschäftspartners ein. Dabei muss nicht immer das Firmenlogo auf dem Geschenk aufgedruckt sein. Die persönliche und individuelle Ansprache bindet den Kunden weit stärker als ein standardisiertes Weihnachtsgeschenk mit Logoaufdruck.

Verschieben Sie das Schenken

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihren Kunden im neuen Jahr und übergeben Sie zu diesem persönlichen Treffen ein kleines Präsent. Das verschafft Ihnen Zeit, etwas Passendes zu besorgen. Außerdem geht Ihr Geschenk so nicht in der Fülle von Weihnachtsgrüßen und Päckchen unter!

Bildnachweis: mallmo / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):