Businesstipps Microsoft Office

Langweilige Aufzählungspunkte ade! Nutzen Sie Bildaufzählungszeichen

Lesezeit: < 1 Minute Einfarbige Punkte, kleine Quadrate, simple Striche - die meisten Präsentationen gleichen sich wie ein Ei dem anderen, wenn es um die Aufzählungszeichen geht. Dabei bietet Powerpoint wesentlich mehr Möglichkeiten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eigene Bildaufzählungszeichen entwerfen, diese einsetzen und zur Wiederverwendung in einer eigenen Sammlung anlegen.

< 1 min Lesezeit

Langweilige Aufzählungspunkte ade! Nutzen Sie Bildaufzählungszeichen

Lesezeit: < 1 Minute

So nutzen Sie Bildaufzählungszeichen

  1. Falls Sie einheitlich auf allen Folien die gleichen Aufzählungszeichen verwenden wollen, wechseln Sie über "Ansicht – Master" in den Folienmaster. Wollen Sie die Aufzählungszeichen nur auf einer Folie nutzen, klicken Sie in den Aufzählungstext.
  2. Wählen Sie "Format – Nummerierung und Aufzählungszeichen" und klicken Sie rechts unten auf die Schaltfläche Bild.
  3. Wollen Sie ein eigenes Aufzählungszeichen verwenden, klicken Sie im Dialogfeld "Bildaufzählungszeichen" unten links auf "Importieren".
  4. Wählen Sie die gewünschte Grafikdatei aus und schließen Sie das Dialogfeld mit einem Klick auf "Einfügen".
  5. Das neue Aufzählungszeichen wird am Anfang der Vorschau hinzugefügt, Sie können es auswählen und mit "OK" bestätigen.
  6. Wiederholen Sie gegebenenfalls die Schritte 2 bis 5 für die Bildaufzählungszeichen der anderen Aufzählungsebenen.

Falls das Aufzählungszeichen zu groß oder zu klein ist, wählen Sie "Format – Nummerierung und Aufzählungszeichen" und passen den Prozentsatz im Auswahlfeld Größe entsprechend an.

Wichtig: Die Grafikdatei wird fest in die Präsentation eingebunden, Sie müssen Sie also beim Weitergeben der Präsentation nicht gesondert mitliefern.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: