Businesstipps Immobilien

Landwirtschaftlicher Gutshof: Renovierung einer Kirchenruine absetzbar

Lesezeit: < 1 Minute Auch wenn sie nichts zu den Einnahmen aus Land- und Forstwirtschaft beitragen, können die Kosten für die Renovierung einer historischen Kirche und eines alten Brunnens auf einem landwirtschaftlichen Gutshof doch als Betriebsausgaben abgesetzt werden (FG Münster, Urteil v. 26.08.2016, Az. 7 K 1039/14).

< 1 min Lesezeit
Landwirtschaftlicher Gutshof: Renovierung einer Kirchenruine absetzbar

Landwirtschaftlicher Gutshof: Renovierung einer Kirchenruine absetzbar

Lesezeit: < 1 Minute

Privat- oder Geschäftsvermögen?

Im entschiedenen Fall ging es um einen Gutshof, der früher ein Kloster gewesen war und unter Denkmalschutz stand. Die zugehörige Kirche war verfallen, und auch ein Brunnen, der einst als Pferdetränke gedient hatte, bedurfte der Renovierung.

Der Eigentümer investierte das Geld und ließ beides renovieren. Bei seinem Versuch, die Kosten als Betriebsausgaben im Rahmen seiner land- und forstwirtschaftlichen Einkünfte zu deklarieren, scheiterte er aber zunächst.

Das Finanzamt verbot ihm den Betriebsausgabenabzug. Denn für seine Einkünfte – zum einen aus der Verpachtung von Gebäudeteilen an ein Internat, zum anderen aus der Landwirtschaft, die er betrieb – seien beide Renovierungen nicht erforderlich. Sowohl Kirche als auch Brunnen stünden im Privat- und nicht im Betriebsvermögen. Das sah allerdings das Finanzgericht Münster anders.

Verkehrssicherung und Repräsentationskosten

Das Gericht erkannte die Argumentation des Eigentümers an, wonach die Renovierung der Kirche schon deshalb nötig war, weil die Verkehrssicherungspflicht dies gebiete, um die Internatsschüler nicht zu gefährden.

Zudem sei eine Seitenwand der Kirche zugleich die Wand des Internatsgebäudes und deshalb nicht von diesem zu trennen. Auch die Kosten für die Brunnenrenovierung sah es als betrieblich veranlasst an. Diese Auffassung teilten die Richter: Diese Teile gehören zum Betriebsvermögen.

Bildnachweis: © Grobler Du Preez/123rf.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: