Businesstipps Marketing

Kurztipp Werbeslogan kreieren

Lesezeit: < 1 Minute Ein erfolgreicher Werbeslogan - wie bekommt man den hin? Ein britischer Werbetexter hat Werbesprüche der letzten 100 Jahre analysiert. Nick Padmore hat fünf einfache Zutaten für einen erfolgreichen Werbeslogan wie "Haribo macht Kinder froh" gefunden. Hier sind sie:

< 1 min Lesezeit

Kurztipp Werbeslogan kreieren

Lesezeit: < 1 Minute

1. Werbeslogan kurz halten
Verwenden Sie maximal fünf Wörter für Ihre Werbebotschaft.

2. Auch ein Werbeslogan ist ein Satz
Experimentelle Grammatik ist nicht gefragt. Schreiben Sie in korrektem Deutsch.

3. Ein Werbeslogan, der im Gedächtnis bleibt
Ein Reim oder Stabreim (gleiche Anfangsbuchstaben wie in "Milch macht müde Männer munter") sorgt dafür, dass Ihr Spruch höheren Erinnerungs- und Wiedererkennungswert hat.

4. Aufrütteln und mitreißen
Ihre Leser sollen aktiv werden – versuchen Sie, sie dazu aufzurütteln.

5. Das Wichtigste zuerst
Nennen Sie in Ihrem Werbeslogan den Produktnamen am Satzanfang – oder gar nicht.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: