Businesstipps Unternehmen

Kundenbindung fördern durch Lösen des Kundenproblems

Lesezeit: 1 Minute Ein wirkungsvoller Weg, die Kundenbindung zu fördern, besteht darin, sich den "Problemschuh" des Kunden anzuziehen. Suchen Sie nach dem größten aktuellen Problem des Kunden und überlegen Sie, wie Sie dieses lösen können.

1 min Lesezeit

Kundenbindung fördern durch Lösen des Kundenproblems

Lesezeit: 1 Minute

Auch dieser Guerilla-Wachstumsweg arbeitet mit dem Prinzip "kleiner Hebel, große Wirkung" aus dem Guerilla-Marketing und setzt stets bei bestehenden Kunden an.

Kundenbindung durch kreative Lösungen
Betrachten Sie die Situation, in der sich Ihr Kunde aktuell befindet, und überlegen Sie, worin zur Zeit seine größten Probleme bestehen. Überlegen Sie dann, für welches dieser Problem Sie eine Lösung oder zumindest eine Teillösung anbieten können. Das kann von der Übernahme mehrerer Arbeitsverhältnisse bis hin zur Beteiligung reichen. Es kann aber auch beispielsweise die Übernahme von PR- und Werbeleistungen beinhalten. Dieser Weg ist immer dann besonders geeignet, wenn Kunden gerade unter einer bestimmten Situation leiden.

Beispiel für gelungene Kundenbindung:
Ein national agierender Kunststoff-Händler ergriff bereits im Januar 2009, als zu erkennen war, dass die Wirtschaftskrise massive Einbrüche nach sich ziehen wird, die Initiative. Er fördert seit dieser Zeit inhaltlich und finanziell die PR-Beiträge seiner kleineren Kunden, die selbst keine eigene PR betreiben. Das stärkt den Bekanntheitsgrad dieser kleineren Kunden, fördert deren Marktstellung und Wachstum und nicht zuletzt die Kundenbindung.

Dazu hat er mit seiner PR-Agentur ein entsprechend attraktives Paket geschnürt, das er nun seinen Kunden anbietet. Er hat damit in der Krise ein noch weiteres Abrutschen bei einigen Kunden verhindert und kann nun, im Aufschwung, auf deren Loyalität vertrauen. Eine Investition, die sich rechnet und die manchen anderen Werbemaßnahmen gegenüber weit überlegen ist.

Die Guerilla-Wachstumswege sind einer von sieben Blickwinkeln des Bambus-Codes®, eines strategischen Verfahrens, das das Wachstum von Unternehmen ankurbelt. 

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: