Businesstipps Marketing

Kostenlose PR: Ideen zum Nulltarif

Lesezeit: < 1 Minute PR-Arbeit, also zum Beispiel Pressemitteilungen zu veröffentlichen und zu versenden, kostet normalerweise Geld. Es geht aber auch billiger. Kostenlose PR finden Sie zum Beispiel im Internet. Aber auch in anderen Bereichen bieten sich Ihnen verschiedene Möglichkeiten, kostenlose PR zu bekommen.

< 1 min Lesezeit

Kostenlose PR: Ideen zum Nulltarif

Lesezeit: < 1 Minute

Kostenlose PR im Internet
Gänzlich kostenlos ist das Versenden von Pressemitteilungen bei diesem Internet-PR-Service: www.openpr.de  

Hier können Sie Ihre selbst geschriebenen Pressemitteilungen kostenlos einstellen: Sie bleibt dann für eine Weile auf der Startseite bis 20 neuere Meldungen eingetragen sind.

Danach wandert sie in das nach Themen geordnete Archiv. Die Betreiber betonen, dass Öffentlichkeit garantiert ist: Mittlerweile hat der kostenlose PR-Service täglich 4-stellige Besucherzahlen.  

Kostenlose PR – Nutzen Sie schon Ihre Rechnungen?
Rechnungen gehören naturgemäß zu den am meisten beachteten Briefen, die Sie versenden.Hinzu kommt, dass Rechungen lange aufbewahrt werden und nicht so schnell weggeworfen werden können. Haben Sie schon einmal daran gedacht, diese Beachtung für kostenlose PR, also Werbung in eigener Sache zu nutzen?   Bieten Sie zum Beispiel einen neuen Service oder eine neue Leistung an, bringen Sie einen unübersehbaren Hinweis auf allen Rechnungen an, die Sie verschicken. Schneller und billiger können Sie Ihre Kunden nicht informieren.

Kostenlose PR? Nutzen Sie die Newsletter Ihrer Kunden
Zahllose Unternehmen arbeiten mittlerweile erfolgreich mit E-Mail-Newslettern – doch viele haben dabei ein Problem:

Wöchentlich oder monatlich müssen interessante Inhalte gefunden werden! Bieten Sie Ihren Kunden, die einen E-Mail-Newsletter betreiben, hier Hilfe an: Schreiben Sie einen kurzen Beitrag zu Ihrem Fachgebiet nach dem Motto "11 Tipps zum Thema XY", der für die Leser des Kunden-Newsletters interessant sein könnte. Im Gegenzug nennt der Kunde Ihren Namen und Ihre Adresse im Newsletter.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: