Arbeit & Beruf Businesstipps

Konfliktgespräch: Mit Videobeweis trainieren!

Lesezeit: < 1 Minute Wirtschaftsprofis weltweit profitieren vom Videobeweis. Ralf Rangnick und Uli Hoeneß fordern ihn für die Fußball-Bundesliga. Mit dem Videobeweis können Sie sogar ein Konfliktgespräch trainieren.

< 1 min Lesezeit

Autor:

Konfliktgespräch: Mit Videobeweis trainieren!

Lesezeit: < 1 Minute

Tor oder nicht Tor? Der Videobeweis bringt die Wahrheit an den Tag. Ralf Rangnick und Uli Hoeneß fordern den Videobeweis jetzt sogar für den Fußball. In der Wirtschaft nutzen ihn Profis längst jeden Tag. Sie trainieren damit ihre rhetorischen Fähigkeiten. Nutzen auch Sie den Videobeweis und trainieren Sie damit fürs Konfliktgespräch.

Videobeweis: Kostet wenig, bringt viel!
Videokameras für den Heimbedarf kosten verhältnismäßig wenig Geld. Diese sind für diesen Anspruch völlig ausreichend. Üben Sie anhand der folgenden Checkliste mit Kollegen oder Bekannten für Konfliktgespräche. Schauen Sie sich danach die Aufzeichnung an und überprüfen Sie, wie überzeugend Ihre Argumente wirken. Dank Videobeweis wissen Sie schnell, in welchen Bereichen Sie noch an sich arbeiten müssen.

Konfliktgespräch: So beeinflussen Sie den Verlauf positiv 

  1. Bestätigen Sie Ihrem Gegenüber, dass Sie intensiv zuhören. “Ich verstehe!“, "Ja, da haben Sie recht!“ oder ein einfaches "Mhm!“ sorgen dafür, dass Sie Ihrem Gegenüber Aufmerksamkeit schenken. Mit dem Videobeweis merken Sie, ob Sie im Konfliktgespräch authentisch wirken.
  2. Fragen Sie nach! Wenn Sie das Gefühl haben, etwas nicht verstanden zu haben, das Ursache fürs Konfliktgespräch sein kann, fragen Sie nach!
  3. Fassen Sie Positionen zusammen. Mit dem Videobeweis merken Sie schnell, ob Sie verschiedene Positionen vom Konfliktgespräch überzeugend zusammenfassen können. Das zeigt Ihrem Gegenüber, dass Sie sehr gute analytische Fähigkeiten haben.
  4. Offene Fragen im Konfliktgespräch ausformulieren! Ein Konfliktgespräch kann zu einem guten Ende kommen, wenn Sie offene Fragen ausformulieren und eine gemeinsame Beantwortung mit Ihrem Gegenüber durchführen. Mit dem Videobeweis können Sie schnell überprüfen, wie Sie bei der Ausformulierung und Beantwortung der Fragen wirken!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: