Businesstipps Kommunikation

Kommunikation: Neue E-Mail-Adresse einrichten und verbreiten

Lesezeit: < 1 Minute Taugt Ihre E-Mail-Adresse noch was? Oder verbringen Sie jeden Vormittag erst einmal geraume Zeit damit, unverlangte elektronische Werbung aus Ihrem Posteingang zu löschen?

< 1 min Lesezeit

Kommunikation: Neue E-Mail-Adresse einrichten und verbreiten

Lesezeit: < 1 Minute
E-Mail-Adressen sind immer nur so lange brauchbar, wie sie frei von Spam sind. Im Lauf eines "Online-Lebens" kann es wiederholt notwendig werden, eine durch Spam beeinträchtigte Adresse aufzugeben und sich eine neue einzurichten. Wenn Sie Ihren Provider wechseln, werden Sie ebenfalls eine neue E-Mail-Adresse anmelden. Oder wenn Sie zusätzlich zu Ihrer beruflichen eine oder mehrere private E-Mail-Adresse(n) betreiben möchten.
Kurz: Sie werden nicht drum herum kommen, sich früher oder später – vermutlich mehrmals – mit dem Thema zu befassen. Und sicher ist: Wenn Sie eine neue (oder die allererste) E-Mail-Adresse bekommen, wartet ein Haufen Arbeit auf Sie – Adresse einrichten, testen, Änderungs- oder Neumitteilung an andere etc. In diesem Fall ist es enorm praktisch, auf eine Checkliste zurückzugreifen, die Sie Zeit sparend mit allen wichtigen Schritten zum Ziel führt. Wir stellen sie Ihnen hiermit zur Verfügung!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: