Businesstipps Steuern & Buchführung

Kfz-Steuern steigen – so sparen Sie trotzdem jährlich fast 150 Euro

Lesezeit: 1 Minute Zum 1.1.2005 ist die letzte Stufe der Steuerreform in Kraft getreten - auch bei den Kfz-Steuern. Allerdings sinken die Tarife nicht. Im Gegenteil: Sie steigen teilweise drastisch. Das kann auch Sie betreffen, wenn Sie ein älteres Fahrzeug als Geschäftswagen fahren, das noch nicht die neuesten Abgasnormen erfüllt.

1 min Lesezeit

Kfz-Steuern steigen – so sparen Sie trotzdem jährlich fast 150 Euro

Lesezeit: 1 Minute
Dann lohnt sich für Sie möglicherweise eine Nachrüstung mit einem neuen Katalysator, damit Sie in einen günstigeren Tarif für die Kfz-Steuern kommen.

Beipiel: So viel Kfz-Steuern zahlen Sie für einen Pkw mit 1,9, Liter Hubraum (Benziner, Schadstoffarm nach Euro 1) und so viel, wenn Sie einen Katalysator auf Euro 2 nachrüsten:.

  2004 2005
Euro 1205,96 Euro287,47 Euro
Euro 2139,84 Euro139,84 Euro
Ersparnis66,12 Euro147,63 Euro

Überlegen Sie, ob sich die Nachrüstung eines Katalysators für Sie lohnt. Wenn Sie von ca. 400 Euro Kosten für die Nachrüstung ausgehen, rechnet sich die Ausgabe nach etwa zweieinhalb Jahren durch die Einsparung der Kfz-Steuern

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: