Businesstipps Unternehmen

Kernkompetenzen: Fokussieren Sie sich auf das Wesentliche!

Lesezeit: < 1 Minute Wenn Sie den "Kern“ Ihres Erfolges ausmachen, identifizieren Sie überflüssige und wertvolle Ressourcen verbrauchende Prozesse. Gerade in Zeiten der Krise sollten Sie sich auf Ihre einzigartigen Stärken konzentrieren und darüber hinaus gehende Abläufe konsequent durch Outsourcing eliminieren.

< 1 min Lesezeit

Kernkompetenzen: Fokussieren Sie sich auf das Wesentliche!

Lesezeit: < 1 Minute

Das Hauptziel Ihres zielgerichteten Einsatzes von Kernkompetenzen (core competences) ist die langfristige Sicherung Ihrer Wettbewerbsvorteile. Ihre eigenen Erfolgsfaktoren bestehen nicht aus einzelnen Bausteinen, sondern sind komplex und ergeben sich durch eine Kombination von tief im Unternehmen verwurzelten Kompetenzen. Sie setzen sich zusammen aus Wissen, Fähigkeiten und Erfahrungen.

Kernkompetenzen gemäß Hamel und Prahalad
Gemäß Prahalad und Hamel lässt sich Ihre Firma als ein Baum darstellen, dessen Wurzeln Ihre Kernkompetenzen bilden. Diese können sich zusammensetzen aus hervorragenden Herstellungstechniken, der strategischen Integration unterschiedlicher Bereiche oder auch organisatorischem Wissen und effizienter innerbetrieblicher Kommunikation.

Ihre Kernkompetenzen im Sinne des strategischen Managements
Ihre Kernkompetenzen im Sinne des modernen strategischen Managements sollten laut Prahalad und Hamel folgende Eigenschaften mitbringen:

  • Marktzugang ermöglichen: den Eintritt in unterschiedliche Märkte zu gestatten ist eine Quelle des Wettbewerbsvorteils.
  • Wahrgenommenen Kundennutzen ermöglichen: Ihr Endprodukt liefert dem Kunden einen Zusatznutzen, mitverantwortlich dafür sollten Ihre Kernkompetenzen sein.
  • Kopierbarkeit verhindern: damit Ihre Kernkompetenz auch wirklich einzigartig ist, darf sie nicht leicht nachzuahmen sein. Dadurch sichern Sie sich langfristig Wettbewerbsvorteile.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: