Businesstipps Personal

Kennen Sie die Sicherheitsanweisungen im Flugzeug?

Lesezeit: 2 Minuten Wir alle wollen sicher mit dem Flugzeug fliegen. Dazu gehört auch die Kenntnis der Sicherheitsanweisungen im Flugzeug. Haben Sie auf Ihrer Dienstreise schon beobachtet, wer den Sicherheitsanweisungen der Stewardess Aufmerksamkeit schenkt? Und kennen Sie überhaupt alle Sicherheitsanweisungen?

2 min Lesezeit
Kennen Sie die Sicherheitsanweisungen im Flugzeug?

Kennen Sie die Sicherheitsanweisungen im Flugzeug?

Lesezeit: 2 Minuten

Täglich sind viele Business Reisende mit dem Flugzeug unterwegs. Man checkt ein, geht zum Gate für den Abflug und wartet bis es endlich losgeht. Nachdem man endlich im Flugzeug sitzt, die Kabinentür geschlossen wird und das Flugzeug sich zur Starbahn bewegt, beginnt das Abenteuer.

Was passiert bei der Fahrt zur Startbahn?

Die Stewardess steht am Beginn des Ganges vorne bei der Business Class. Mit einem Lächeln – wie immer – wird charmant mit der Erklärung der Sicherheitsanweisungen für den Flug begonnen.

Als aufmerksamer Beobachter sieht man ihrem Vortrag gerne zu. Man weiß, dass sie diese Sicherheitsanweisungen mindestens 4mal täglich immer wieder neuen Passagieren unermüdlich vortragen muss. Sicherheit geht vor! Manchmal möchte ich als Passagier dabei ihre Gedanken lesen. Welche Gedanken mögen sich während ihres Vortrages der Sicherheitsanweisungen dabei in ihrem Kopf bewegen?

Auf jedem meiner Reisen im Flugzeug sehe ich das gleiche Bild: Die Stewardess trägt charmant lächelnd und mit Engagement die Sicherheitsanweisungen vor. Aber 90 Prozent der Passagiere schauen einfach nicht zu. Sie verstecken sich hinter ihren Sitzen und versinken in ihren Zeitungen, schließen einfach die Augen – oder schauen gelangweilt aus dem Fenster.

Wie reagieren Sie bei einem Absturz?

Oft frage ich mich, was diejenigen, die wegschauen, machen würden, wenn plötzlich wirklich der Ernstfall eintritt? Welche Panik würde entstehen? Chaos pur! Keiner würde wissen, wo die Notausgänge sind, was mit den Sauerstoffmasken los ist und wo sich die Schwimmweste befindet.

Hand aufs Herz! Sind Sie ein aufmerksamer Zuhörer im Flugzeug? Kennen Sie die Sicherheitsanweisungen und das Verhalten bei einem Flugzeugabsturz?

Für Sie exklusiv: die wichtigsten Sicherheitsanweisungen in Stichworten

  • Schweres Handgepäck sicher unter Ihren Vordersitz verstaut?
  • Sicherheitsgurt geschlossen und festgezogen?
  • Sie sind verpflichtet, Ihren Sicherheitsgurt anzuschnallen, sobald Sie Ihren Sitzplatz eingenommen haben, da jederzeit Turbulenzen auftreten können.
  • Alle elektronischen Geräte ausschalten. Erst wieder einschalten, wenn Anschnallzeichen ausgeschaltet werden.
  • Achten Sie auf die Notausgänge. Sie sind mit „Exit“ gekennzeichnet. Leuchtzeichen am Kabinenboden zeigen Ihnen den Weg dorthin.
  • Das ist ein Nichtraucherflug und Rauchen ist zu keiner Zeit an Bord erlaubt.
  • Sollte der Druck in der Kabine sinken, fallen automatisch Sauerstoffmasken aus der Kabinendecke. In diesem Fall ziehen Sie eine der Masken ganz zu sich heran und drücken Sie die Öffnung fest auf Mund und Nase. Danach helfen Sie mitreisenden Kindern.
  • Unter jedem Sitz befindet sich eine Schwimmweste. Auf Anweisung der Besatzung ziehen sie die Schwimmweste über den Kopf.
  • Zum Start stellen Sie bitte die Rückenlehne senkrecht und klappen Sie die Tische zurück.

Bildnachweis: Have a nice day / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Please wait...