Businesstipps Microsoft Office

Internet-Aktienkurse in Excel importieren

Lesezeit: < 1 Minute In Excel ist es möglich, aktuelle Daten aus dem Internet zu importieren. Dazu gibt es in Excel eine spezielle Funktion, die es Ihnen ermöglicht, zum Beispiel Aktienkurse aus dem Internet zu laden und diese dann in Excel darzustellen.

< 1 min Lesezeit

Internet-Aktienkurse in Excel importieren

Lesezeit: < 1 Minute

Wenn Sie diese Funktion nutzen möchten, gehen Sie auf die Registerkarte "Daten" und wählen dort den Button "Aus dem Web". Excel erstellt dann eine Verbindung ins Internet. Sie müssen dann nur noch eine entsprechende Internetseite aufrufen und von dort die Daten importieren.

Die Daten, die Sie aus dem Internet importieren können, werden Ihnen im Browser detailliert angezeigt. Nicht auf allen Seiten besteht diese Möglichkeit. Wenn Sie eine Seite gefunden haben, klicken Sie auf den Button neben der Tabelle. Danach gehen Sie unten auf den Button "Importieren" und die Tabelle wird in Excel eingefügt. Dies kann je nach Größe der Tabelle eine Zeit lang dauern.

Beim Einfügen werden jeweils die aktuellen Daten angezeigt. Wenn Sie sich zum Beispiel Aktienkurse anzeigen lassen möchten, können Sie mit der rechten Maustaste auf den eingefügten Bereich klicken und dort wählen Sie dann den Befehl "Aktualisieren". Excel greift dann auf die Datenbank im Internet zurück und es werden Ihnen die aktuellen Daten in Excel angezeigt.

 

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: