Businesstipps Unternehmen

Interim Management: Was sind die Aufgaben und Kompetenzen?

Lesezeit: < 1 Minute Ein Interim Manager übernimmt in der Regel spezielle Aufgaben und/oder Führungsaufgaben mit der dazugehörigen Verantwortung für einen definierten Zeitraum. Welche das sind und welche Vorteile die Übernahme durch einen Interim Manager hat, das sagt Ihnen dieser Artikel.

< 1 min Lesezeit

Interim Management: Was sind die Aufgaben und Kompetenzen?

Lesezeit: < 1 Minute

Schwerpunktaufgaben im Bereich des Interim Managements

Zu den häufigsten Aufgaben im Wirkungsbereich des Interim Managements gehören:

  • Restrukturierungen
  • Umstrukturierungen
  • Rationalisierungen
  • Teilsanierungen
  • Sanierungen
  • Unternehmensverkäufe
  • Unternehmensübernahmen
  • Betriebs-, Unternehmensverlagerungen
  • Betriebs-, Unternehmenskonzentration, Fusionen
  • Betriebs-, Unternehmensstilllegungen

Mit diesen Aufgaben sind oft klassische “Nebenaufgaben“ verbunden wie

  • Planungs- und Steuerungsaufgaben
  • Ersatz oder Erhöhung der Entscheidungskompetenz
  • Ersatz von Personalkapazität auf der Managementebene
  • Team- und Projektleitungsaufgaben
  • Analyse- und Konzeptaufgaben
  • Controlling der Datenkränze
  • Projektmanagement mit möglichem Spezial-Know How

Die Kompetenzen orientieren sich an den Aufgaben

Neben einer gehörigen Portion Lebens- und Berufserfahrung sind zur erfolgreichen Erfüllung vor Allem der Führungsaufgaben als Interim Manager einige Voraussetzungen, Fähigkeiten und Kompetenzen erforderlich.

Dazu gehören u. a.

  • Erfahrung in entsprechenden, verantwortlich-leitenden Aufgaben bzw. Positionen
  • Persönliche Kompetenzen z.B. im Bereich Selbstmanagement, Auftritt
  • Methodische Kompetenz z.B. in den Bereichen Moderation, Analyse, Zeitmanagement
  • Soziale Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern
  • Solide und kompetente Netzwerkpartner
  • Nur bedingt gehört die direkte Fachkompetenz dazu, denn diese kann in der Regel über Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens abgedeckt werden

Tipps für Ihren Einsatz als Interims Manager finden Sie in den folgenden Beiträgen:

  • Interim Management: Chancen und Grenzen aus Sicht der Praxis
  • Interim Management: Handeln, bevor es zu spät ist!
  • Interim Management: Einsatzgebiete aus Sicht der Praxis
  • Interim Management: Mehr als nur Krisenbewältigung

Lesen Sie in der Artikelserie "Interim Management"

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: