Businesstipps Unternehmen

In fünf Minuten zu mehr Tageserfolg!

Lesezeit: 2 Minuten Wenn wir uns täglich ein paar Minuten Zeit nehmen, um darüber nachzudenken, wie wir unsere Ziele bereits ab dem nächsten Tag effizienter verwirklichen können, sind wir erfolgreicher, als wenn wir dies nicht tun! Das ist so! Warum und wie, das erfahren Sie hier.

2 min Lesezeit

In fünf Minuten zu mehr Tageserfolg!

Lesezeit: 2 Minuten

Vor lauter Arbeit keine Zeit
Sie kennen das Phänomen, vor lauter Verpflichtungen, Verantwortung und (meist selbst auferlegter) mal so eben übernommenen Aufgaben nicht Herr seiner eigenen Zeit zu sein. Dann haben auch Sie keine Zeit für Ihre eigenen Ziele, stimmt das? Sie haben doch hoffentlich konkrete Ziele, Wünsche, besondere Heraus- und Anforderungen? Wenn Sie diese zeitlich aber nicht organisieren, werden Sie diese auch nicht erfüllen können. Ich hoffe, Sie wissen, welches große Frustrationspotential darin für Sie steckt!

Gedanklich den nächsten Tag kurz durchgehen
Es gibt unendlich viele Hinweise und Tipps zur effektiven Ziel- und
Zeitplanung. Mir geht es hier nur um einen ganz kleinen Baustein daraus,
die sogenannte Tagesplanung. Dieser kleine Zeitabschnitt von heute auf
Morgen ist mit sehr wenig Aufwand auch vom größten "Planungsmuffel"
ohne  großen Aufwand realistisch planbar.

Beginnen Sie jetzt, heute noch!
Wenn Sie es noch nicht tun, beginnen Sie heute Abend damit, den morgigen Tag zu planen. Strukturieren Sie ihn vor, damit planen Sie ihn bereits. Fragen Sie sich:

  • Was ist Morgen besonders wichtig?
  • Was will ich unbedingt erledigt haben?
  • Womit nähere ich mich meinen Zielen?
  • Was sollte ich jetzt konkret als Nächstes tun?

Fünf Minuten reichen aus
Mit ein wenig Übung reichen bereits wenige Minuten aus, um sich gedanklich auf den nächsten Tag vorzubereiten und dadurch mit der Zukunft zu beschäftigen. Im Ergebnis erzielen Sie

  • Eine Schärfung Ihres Bewusstseins
  • Ein ausgeprägtes Prioritätenbewusstsein
  • Eine zielorientierte Vorgehensweise
  • Eine strukturierte Vorgehensweise

Das bedeutet für Sie mehr Übersicht, eine Kraftkonzentration auf Wichtiges und eine Reduzierung unwichtiger, aber intern meist dringlich gemachter Themen.

Zeit bewerten hilft, den Wert der Zeit zu begreifen
Sicher bewerten Sie in Ihrem Unternehmen Arbeitszeiten, beispielsweise die Arbeitsstunden Ihrer gewerblichen Arbeiter. Sie kennen die Löhne Ihrer Büroangestellten oder Verkäufer. Aber sind Sie sich auch Ihres eigenen Stundenlohns bewusst? Ist Ihnen klar, dass Sie die wertvollste Arbeitskraft in Ihrem Unternehmen sind, die teuerste? Bewerten Sie Ihre Stunde mal mit 100 Euro, dann wird Ihnen schnell bewusst, welche Jobs Sie machen sollten und welche nicht.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: