Businesstipps Marketing

Ideen für Ihre YouTube-Werbung

Lesezeit: < 1 Minute Erfolg auf YouTube – den kann jeder haben. Denken Sie beispielsweise an das Schland-Lied … oder den Puppenspieler René Marik, dessen Karriere mit einem YouTube-Video begann. Ob ein Video toppt oder floppt, kann man schlecht vorhersagen – Sie sollten jedoch die Chancen, die YouTube bietet, nutzen.

< 1 min Lesezeit
Ideen für Ihre YouTube-Werbung

Autor:

Ideen für Ihre YouTube-Werbung

Lesezeit: < 1 Minute

Es ist gar nicht notwendig, dass Ihr Video hunderttausende von Klicks erhält. Ein paar Tausend neue Kunden oder zumindest Interessenten würden doch für den Anfang reichen, oder? Hier ein paar Ideen, wie Sie den Einstieg bei YouTube finden:

Ihr eigener YouTube-Kanal

Schaffen Sie sich Ihr eigenes Unternehmens-TV. Hinter einem YouTube-Kanal verbirgt sich eine Webseite bei YouTube, die unter einer bestimmten Adresse erreichbar ist. Sie können dort Ihr Unternehmen vorstellen und Ihre Videos präsentieren. Vorteilhaft ist, dass ein Kanal abonniert und weiterempfohlen werden kann. So gewinnen Sie einfacher treue Fans, die Ihre Videos verbreiten.

Tags angeben

Ob Ihr Video bei YouTube gefunden wird oder nicht, hängt zu einem Großteil von den Schlagwörtern, den sogenannten Tags ab. Diese sind vergleichbar mit den Keywörtern bei Google. Nutzen Sie die erfolgreichen Google-Schlagwörter auch als Tags.

Online-Vorträge

Sie sind Unternehmer und verfügen deshalb über Fachwissen. Über YouTube können Sie Ihr Experten-Know-How ganz einfach mit interessierten Menschen teilen. Dafür benötigen Sie keine großen Videokenntnisse oder Erfahrungen beim Videoschnitt. Lassen Sie einfach die Kamera laufen und plaudern Sie aus dem Nähkästchen. Alternativ können Sie auch Ihre Produkte vorstellen.

Tipp: Stellen Sie bei YouTube keine richtigen Werbespots ein, sondern erklären Sie auf persönliche Art und Weise, wie man Ihre Produkte nutzt. Wie man Sie zusammenbaut. Wie man Sie pflegt usw. YouTube ist nicht ausschließlich eine Unterhaltungs-, sondern auch eine Informationsplattform.

Videowettbewerb veranstalten

Schreiben Sie einen Videowettbewerb aus und zeigen Sie die besten Filme. Wählen Sie ein Thema aus, dass zu Ihrem Unternehmen passt, zum Beispiel eine Unternehmenspräsentation oder eine Produktvorstellung. Ihr Vorteil: Sie bekommen gute Videos, ohne selbst Videoprofi zu werden. Zudem können Sie über den Wettbewerb in der Presse berichten lassen – Sie nutzen eine Werbung für verschiedene Medien.

Bildnachweis: Kaspars Grinvalds / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: