Businesstipps Kommunikation

Humor in Ihrer Rede: 5 Top-Tipps

Lesezeit: 1 Minute Humor in einer Rede ist meist erwünscht! Nur bei den wenigsten Anlässen sind Schmunzeln oder Lachen unerwünscht. Mit diesen Tipps gelingen Ihnen lustige Momente.

1 min Lesezeit

Humor in Ihrer Rede: 5 Top-Tipps

Lesezeit: 1 Minute

Einen Witz nacherzählen kann jeder. Doch eine Rede mit Humor zu würzen gelingt nur dann, wenn Sie einige Dinge berücksichtigen. Hier die wichtigsten Tipps:

Tipp 1 für den Humor in Ihrer Rede
Wählen Sie alle Witze und Anspielungen so, dass sich niemand beleidigt fühlen kann.
Beachten Sie dabei die Zusammensetzung Ihres Publikums. Auch auf den Anlass Ihrer Rede sollten Sie Rücksicht nehmen. Bei einer Hochzeit sind Witze über Scheidungen eher nicht so lustig.

Tipp 2 für den Humor in Ihrer Rede
Stehen Sie hinter dem, was Sie sagen.
Eine Anekdote, die man selbst nicht lustig findet, kann man nicht lustig präsentieren. Auch dann nicht, wenn sie einem von noch so vielen vorher empfohlen wurde. Der Glaube an Ihre eigenen Worte beflügelt Ihre Wirkung. Sie erscheinen mitreißend und fröhlich. Dann können Sie den Humor wunderbar als Kontaktmittel zum Publikum einsetzen.

Tipp 3 für den Humor in Ihrer Rede
Nutzen Sie die Stilmittel der Sprache.
Gebrauchen Sie Wortspiele, Übertreibungen, Understatements und Überraschungseffekte. Auch in einer Rede wirkt alles, was Menschen üblicherweise zum Lachen bringt.

Tipp 4 für den Humor in Ihrer Rede
Passen Sie das Niveau an die Zuhörer an.
Es gibt Witze für den Stammtisch und Witze für Universitätsprofessoren. Oftmals kann eine Partei nicht über die Pointen der anderen lachen. Informieren Sie sich daher vor Ihrer Rede über das zu erwartende Niveau Ihrer Gäste und wählen Sie Anekdoten und Gags entsprechend aus.

Tipp 5 für den Humor in Ihrer Rede
Mäßigen Sie sich.
Humor ist schön, Lachen auch. Allerdings sollten Sie dem Publikum zwischendurch einmal Gelegenheit geben, durchzuatmen. Sie treten als Redner auf und nicht als Standup-Comedian. Achten Sie daher darauf, nicht zu viele Witze und Lacher in Ihre Rede einzubauen, denn sonst wird Ihre Rede irgendwann ermüdend.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):