Businesstipps Kommunikation

„Haiterer“ Smalltalk über Tiere

Lesezeit: 1 Minute Tiere sind ein dankbares Thema für den Smalltalk. Dabei muss es sich nicht immer um unsere Lieblinge handeln. Es darf gerne auch mal ein exotischeres Exemplar sein. Sogar eins, das die meisten von uns weniger sympathisch finden...

1 min Lesezeit

„Haiterer“ Smalltalk über Tiere

Lesezeit: 1 Minute

Smalltalk-Topthema Tier einmal anders

Informiert sich Ihr Smalltalk-Gegenüber gerne auch übers Internet? Eine der am häufigsten besuchten Portale ist die virtuelle Version von Deutschlands größtem Nachrichtenmagazin. Millionen Menschen gehen auf Spiegel online: Die vielleicht aktuellste Newsseite verschafft ihnen den raschsten Überblick.

Aber ist Ihrem Smalltalk-Gesprächspartner ein eher merkwürdiger Umstand bereits aufgefallen? In schöner Regelmäßigkeit erscheinen auf Spiegel online Berichte über Hai-Attacken auf Menschen. Die kommen zwar nicht so häufig vor. Dafür sind sie recht spektakulär. Und lassen sich trefflich beschreiben.

Warum sogar Haie sich für den Smalltalk eignen

Aber eignen sich die Meeresraubtiere auch für den Smalltalk? Ja, wenn die Vorfälle nicht gar zu blutrünstig sind. Ein weiterer Vorteil: Hai-Unfälle ereignen sich meist in Australien oder Südafrika. Das ist weit genug weg, um in einer Smalltalk-Runde für Betroffenheit zu sorgen.

Australien und Südafrika sind für die meisten Teilnehmer exotische Länder. Ein Schuss Exotik tut dem Smalltalk gut.

Anekdote für den Smalltalk – garantiert unblutig

Noch mehr profitiert Ihr Smalltalk, wenn zur Exotik noch ein Schuss Humor kommt. Das gelingt Ihnen mit folgender Anekdote um einen auch hierzulande recht beliebten französischen Tierfilmer.

Jacques Cousteau faszinierte sein Publikum, indem er sich unter ein Rudel Haie mischte. Munter schwamm er zwischen den Raubfischen herum, deren Gebisse mehr Zähne aufweisen als das von Oliver Kahn. Einmal wollte ein Reporter wissen, ob Cousteau wirklich keine Angst habe. Der Forscher antwortete: "Mit den Haien ist es dasselbe wie mit den Menschen: Man muss sie kennen. Oft genügt schon das Wissen um eine einzige Kleinigkeit, um sich vor Angriffen zu schützen." Welche Kleinigkeit mache ihn denn so sicher, fragte der Medienmann giftig nach. Cousteau entgegnete nonchalant: "Die Tatsache, dass sie bereits gegessen haben."

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: