Businesstipps Unternehmen

Guter Projektstart durch Kickoff-Meeting

Lesezeit: < 1 Minute Am schnellsten erreichen Sie einen guten Projektstart, indem Sie das Projekt mit einer Auftaktveranstaltung, dem so genannten Kickoff-Meeting, beginnen. Wichtigstes Ziel: Das Projektteam muss zusammenfinden, um eine reibungslose Durchführung des Projektes zu gewährleisten. Setzen Sie hierzu die folgenden Schritte um:

< 1 min Lesezeit

Guter Projektstart durch Kickoff-Meeting

Lesezeit: < 1 Minute
  • Zeigen Sie die Ziele des Projektes auf und erläutern Sie den Kontext innerhalb der Firmenstrategie. Dazu zählt auch, dass Sie die Priorität gegenüber der Linientätigkeit und anderen Projekten klären.
  • Laden Sie zum Kickoff wichtige Entscheidungsträger ein, die den Gesamtkontext erläutern. Das verleiht dem Vorhaben von Anfang an eine höhere Bedeutung.
  • Schaffen Sie einen gemeinsamen Informationsstand. Klären Sie auch die Rollen der Beteiligten. Heben Sie insbesondere die Verantwortung hervor, die jeder Einzelne für den Gesamterfolg hat.
  • Führen Sie eine Vorstellungsrunde im Kickoff-Meeting durch. Fördern Sie das gegenseitige Kennenlernen der Mitarbeiter, indem Sie bspw. eine Namensliste mit den Erreichbarkeitsdaten aller Mitarbeiter bereitstellen. Binden Sie von Anfang an auch die Mitarbeiter ein, die erst zu einem späteren Zeitpunkt aktiv werden.
  • Legen Sie ein Terminraster für den Jour Fixe fest. Vergeben Sie die Protokollführung, ggf. nach dem Rotationsprinzip. Vereinbaren Sie gemeinsame Spielregeln für die Zusammenarbeit.
  • Stellen Sie den Meilensteinplan vor. Ein Meilensteinplan enthält sowohl die wesentlichen Inhalte der Arbeitspakete als auch deren zeitliche Anordnung. Zusätzlich kann dieser mit Ressourcenangaben versehen werden.
  • Weisen Sie die Arbeitspakete zu. Klären Sie die (Personal-) Ressourcen pro Arbeitspaket.
  • Stimmen Sie den Terminplan ab. Klären Sie die weitere Vorgehensweise.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: