Businesstipps Existenzgründung

Geschäftsidee: Teestube statt Café

Lesezeit: < 1 Minute Vor einigen Jahren sprossen in Deutschland Coffeeshops wie Pilze aus dem Boden. Das neue Trend-Getränk ist Tee. Eine Teestube kann eine lohnende Geschäftsidee sein, wenn Sie das neue Image des Tees berücksichtigen.

< 1 min Lesezeit

Geschäftsidee: Teestube statt Café

Lesezeit: < 1 Minute

In Deutschland trinkt jeder Bürger durchschnittlich 25,5 Liter Tee pro Jahr, 95% davon zu Hause. Doch Tee entwickelt sich zum Trend, der die Menschen dazu bringt, auch in Bars und Cafés Tee zu trinken. Wer den Trend für sich nutzen möchte, der eröffnet eine Teestube.

Trend nutzen: Teestube eröffnen

Das Image des traditionellen Getränks Tee wandelt sich derzeit besonders in den USA und Asien. In Amerika wurden bereits zahlreiche Teestuben gegründet. Der Tee macht dort dem Kaffee Konkurenz. Besonders in Städten besuchen die Menschen gerne die neu entstehenden Teestuben.

Auch in Asien, wo Tee traditionell zum Alltag gehört, werden immer neue Produkte rund um Tee entwickelt, meist mit ausgefallenen Aromen und Zusätzen.

Das Teehaus sollte entweder die Tradition des Teetrinkens betonen und die Zeremonie des Teetrinkens in den Vordergrund stellen, oder neue Arten von Tee anbieten, um weniger konservative Teetrinker als Kunden zu gewinnen.

Möchten Sie in Ihrer Teestube traditionelle Tee-Zeremonien durchführen, sollten Sie stilecht bleiben. Für die meditative, asiatische Tee-Zeremonie sollten Sie Ihr Teehaus entsprechend einrichten. Zur "Teatime" in England gehören Sandwiches und Scones.

Teehaus mit modernen Produkten

Kaffeetrinker können Sie in die Teestube locken mit Mischgetränken wie Chai Latte oder mit Kaffee aromatisierten Tees. Schwarzer Tee hat einen ähnlichen Effekt wie koffeinhaltige Getränke, diese Ähnlichkeit könnte Kunden vom Kaffee- ins Teehaus ziehen.

Für Eilige, die Heißgetränke gerne mitnehmen, bietet sich auch Tee-to-go an. Ihre Teestube kann so mit Kaffeehäusern konkurrieren. Im Sommer sollte man in einer Teestube auch gekühlten Tee finden können.

Neu entwickelte Arten von Tee sind vor allem für junge Leute interessant. Der "Bubble Tea" zum Beispiel ist ein dickflüssiges, süßes Getränk, der durch bunte Farben auffällt. Solche Produkte werden in modernen Teestuben angeboten, die den neuen Lifestyle-Charakter des Tees unterstreichen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: