Businesstipps Existenzgründung

Geschäftsidee: Arzttermine bequem online buchen

Lesezeit: 2 Minuten Ärztebuchungsseiten haben eine Nische entdeckt: Auf einen Termin wartet man häufig ein paar Tage. Mehrere Ärzte anzurufen, ist anstrengend. Übers Internet können Sie nun einfach und unkompliziert einen Termin anfordern. Wenn Sie einen Arzttermin online buchen, nenn Ihnen das Portal den Arzt, der am ehesten für Sie Zeit hat. Vielleicht ist diese Geschäftsidee eine Anregung für Sie.

2 min Lesezeit

Geschäftsidee: Arzttermine bequem online buchen

Lesezeit: 2 Minuten

Die Internet-Startups doxter.de und terminland.de haben ein glückliches Händchen bewiesen: Eine Marktlücke, die zwei Arten von Kunden zufrieden stellt: Patienten und Ärzte.

Wer Arzttermine buchen will, muss oftmals ein paar Tage warten. Und es ist umständlich, mehrere Ärzte hintereinander anzurufen, um den schnellsten Termin zu erhalten. Die Portale nennen Ihnen den Arzt, der am frühesten für Sie Zeit hat.

Effektive Terminbuchung

doxter.de hat sich auf Berlin spezialisiert, während terminland.de deutschlandweit arbeitet. Sie können durch die Buchung übers Internet mehrmalige Anrufe vermeiden, bei denen nur zu häufig besetzt ist oder der Anrufbeantworter antwortet. Auch für die Praxis hat dieses System Vorteile: Der Patientenstrom fließt regelmäßiger, sodass Stress an der Anmeldung und Stau im Wartezimmer effektiver vermieden werden können.

Die Gründungsidee

Die Gründer taten sich mit einem Arzt zusammen. Ihre Idee gaben Sie an das Telemedizincenter der Charité Berlin weiter, die die drei mit der Gründung des Internetportals beauftragte. Monatlich nutzen 90.000 Menschen die Google-Suche nach Zahnärzten in Berlin. Nun können Sie sofort auch einen Termin buchen.

Kombination mehrerer Vorteile

Gesetzliche Krankenkassen erstellen auch sogenannte weiße Listen von Ärzten. Diese beurteilt die Patientennähe und die Behandlungsqualität. Eine Terminbuchungshilfe gibt es in der Regel hier jedoch nicht.

Das besondere bei doxter.de ist, dass nicht nur eine Bewertung des Arztes vorgenommen werden kann, sondern auch direkt ein Termin gebucht werden kann. Die Ärzte können sich auch selbst darstellen. Die Ärztinnen und Ärzte in Berlin haben das Angebot dankbar angenommen. Es sind schon 350 Praxen vertreten.

Was Sie mitnehmen können

Bei doxter.de und terminland.de wird ein Bedürfnis der Kunden erfüllt, das nur erst entdeckt werden musste. Das Bedürfnis, Zeit zu sparen, sowohl in der Dauer, die eine Terminbuchung benötigt, als auch an Wartezeit vor und im Wartezimmer wird angesprochen.

Auf dem Portal fließen Information und praktische Umsetzung zusammen, die sonst häufig zwei verschiedene Anläufe benötigen. Die Ärzte wiederum sind ebenfalls dankbar für die Dienstleistung.

Sie sehen, diese Geschäftsidee ist eigentlich ganz logisch und auch nicht schwer zu realisieren. Seien Sie von diesem Beispiel inspiriert.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: