Businesstipps Existenzgründung

Geschäftsidee: Agentur für Behindertenreisen

Lesezeit: < 1 Minute Das Reisebüro mare-nostrum in Stuttgart ist auf das Vermitteln und Veranstalten von Behindertenreisen spezialisiert. "Unsere typischen Kunden sind Menschen mit körperlichem Handicap wie etwa Rollstuhlfahrer und Blinde", so Inhaber Michael Frang Geiss. "Teilweise reisen mit uns aber auch Menschen mit geistiger oder Mehrfachbehinderung." An den von mare-nostrum organisierten Gruppenreisen nehmen jeweils zwischen sechs und zehn Leute teil.

< 1 min Lesezeit

Geschäftsidee: Agentur für Behindertenreisen

Lesezeit: < 1 Minute
Pro Jahr führt das Unternehmen als Reiseveranstalter etwa 20 Behindertenreisen durch. Im Angebot des Reisebüros sind zudem geeignete Urlaubsziele aus dem Angebot von TUI und Co.
Weltweit reisen trotz Handicap
Die über 20-jährige Erfolgsgeschichte des Stuttgarter Spezial-Reisebüros beweist, dass Behinderte nicht nur in Deutschland oder Holland Urlaub machen, sondern durchaus auch lange Reisen unternehmen können. Voraussetzung dafür sind geeignete barrierefreie Unterkünfte, die Geiss und seine Mannschaft als Reiseleiter akribisch prüfen.

Es
gehört für den einen oder anderen Kunden sicher eine Menge Vertrauen
dazu, sich zu einer Reise nach Andalusien, Südafrika oder Australien zu
entschließen. Um für diese Vertrauen zu werben, stellen sich Geiss und
die übrigen Reisebegleiter auf der Homepage mit Bild und kurzem Text
vor (www.mare-nostrum.de).

Noch besserer Service geplant
Wichtigster
Vertriebsweg für das Angebot der Mare-Nostrum-Behindertenreisen ist
mittlerweile das Internet. "Wir bekommen etwa 75 Prozent aller
Neukunden auf diesem Weg, er spielt also eine wichtige Rolle", so
Geiss. Aus diesem Grund arbeiten Geiss und sein Team daran, das
Reiseangebot besser online buchbar zu machen. Mehr Service strebt der
Reisespezialist auch während der Reise seiner Kunden an: "Ich will
zudem das Angebot der persönlichen Assistenz für Kunden, die darauf
angewiesen sind, ausweiten."

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: