Businesstipps Kommunikation

Geschäftsbriefe: Entstauben Sie Ihre Korrespondenz!

Sie gestalten Ihre Geschäftsbriefe von Anfang an lebhafter und leserfreundlicher, indem Sie auf verstaubte Floskeln verzichten. Typische Beispiele, für Floskeln die "out" sind:

Geschäftsbriefe: Entstauben Sie Ihre Korrespondenz!

  • "Beiliegend erhalten Sie" ersetzen Sie heute in einem Geschäftsbrief durch "Sie erhalten heute Informationsmaterial über …";
  • "Wie gewünscht erhalten Sie" durch "Sie hatten um schnelle Antwort gebeten – kein Problem";
  • "Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten" durch "Wir freuen uns, dass Sie auf die Kompetenz der …-GmbH im Bereich … setzen";
  • "In der Anlage überreichen wir Ihnen" durch "Die gewünschten Prospekte erhalten Sie heute zusammen mit den Informationen über …";
  • "Nach nochmaliger sorgfältiger Prüfung unserer Unterlagen mussten wir feststellen, dass Ihre Rechnung bereits am … ausgeglichen worden war" durch "Sie haben Recht – die Rechnung war schon längst bezahlt."

Weitere Musterbriefe für Ihre Geschäftskorrespondenz finden Sie auf der Seite Geschäftsbrief.com.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: