Businesstipps Marketing

Geschäftliche Ostergrüße leicht gemacht – mit Mustertexten

Lesezeit: 2 Minuten Das Osterfest steht schon bald vor der Tür. Eine guter Anlass, um Ihr Unternehmen bei Kunden und Geschäftspartnern in Erinnerung zu rufen. Mit Oster- und Frühlingsgrüßen überraschen Sie und schenken Freude. Sie sind noch auf der Suche nach den richtigen Worten? Diese finden Sie in diesem Tipp mit Mustern für Ihre geschäftlichen Ostergrüße.

2 min Lesezeit
Geschäftliche Ostergrüße leicht gemacht – mit Mustertexten

Autor:

Geschäftliche Ostergrüße leicht gemacht – mit Mustertexten

Lesezeit: 2 Minuten

Geschäftliche Ostergrüße: Mustertexte

Sie würden gerne Oster- oder Frühlingsgrüße versenden, aber wissen nicht, was Sie schreiben sollen? Diese Mustertexte können Sie einfach übernehmen – da werden Formulierungen zum Kinderspiel!

Lieber Herr Müller,

der Frühling macht in der Natur vieles neu. Das färbt auch auf uns Menschen ab. Wir sind wieder voller Tatendrang und schmieden neue Pläne.

So geht es zumindest mir… und ich habe auch gleich eine Frage an Sie: Was halten Sie von der Idee, dass wir uns zusammensetzen und überlegen, welche Projekte wir gemeinsam angehen können. Vielleicht nach Ostern?

Ich wünsche Ihnen schöne Ostertage bei hoffentlich frühlingshaftem Wetter und sage bis bald.

Herzliche Grüße

Musterbrief zu Ostern

Liebe Frau Meier,

ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich finde es jedes Jahr aufs Neue wunderschön, wenn der Frühling wiederkommt. Wenn Schneeglöckchen und Krokusse blühen. Wenn die ersten Sonnenstrahlen auf der Nase kitzeln. Wenn die Kinder auf den Osterhasen warten.

Das ist einfach schön – und diese Frühlingslaune möchte ich mit Ihnen teilen.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Osterfest im Kreise Ihrer Lieben.

Herzliche Ostergrüße

Ein dritter Mustertext für Ihre Geschäftspartner zu Ostern

Lieber Herr Schmitt,

zum Osterfest gibt es viele Bräuche. Besonders bekannt ist natürlich die Suche nach den Ostereiern. Da stellt sich natürlich die Frage, wer die Ostereier bringt. Ganz klar der Osterhase – werden Sie jetzt vielleicht denken. So ganz stimmt das jedoch nicht.

Ich habe für Sie ein bisschen recherchiert…

Der Osterhase bringt erst seit dem 16. Jahrhundert die Eier alleine. Vorher hatte er lästige Konkurrenz. In Holstein, Thüringen und Sachsen brachte ein Hahn die Eier, im Elsass ein Storch, in Hessen der Fuchs und in der Schweiz der Kuckuck.

Letztendlich hat sich der Osterhase aber durchgesetzt und wird auch in diesem Jahr wieder viele Kinder erfreuen.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Osterfest und natürlich viele bunte Ostereier. 

Bildnachweis: tortoon / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: