Businesstipps Kommunikation

Geburtstagsrede: Die 3 absoluten No-Goes!

Lesezeit: < 1 Minute Für jede Geburtstagsrede gilt: Vermeiden Sie diese 3 absoluten No-Goes, sind Sie auf der sicheren Seite.

< 1 min Lesezeit
Geburtstagsrede: Die 3 absoluten No-Goes!

Autor:

Geburtstagsrede: Die 3 absoluten No-Goes!

Lesezeit: < 1 Minute

Geburtstagsrede No-Go Nr. 1: Sie vergessen bei der Begrüßung die Familie

Auch wenn die Geburtstagsfeier im Freundeskreis stattfindet und eine lockere Stimmung herrscht, verdient die Familie eine besondere Erwähnung. Clever ist es daher, sie direkt am Anfang Ihrer Geburtstagsrede besonders zu begrüßen. Sprechen Sie vorher mit dem Geburtstagskind, welche Verwandtschaft bei der Feier anwesend sein wird. So laufen Sie nicht Gefahr, die Eltern zu vergessen, bei denen es sich sicher um eine Art Ehrengäste handelt.

Geburtstagsrede No-Go Nr. 2: Sie sprechen über das falsche Datum

Gerne wird bei einer Geburtstagsrede auf das Datum eingegangen. Wenn auch Sie diese Möglichkeit nutzen wollen, denken Sie unbedingt daran, dass der Tag der Feier nicht unbedingt auch der Geburtstag sein muss. In den Vorbereitungen zu Ihrer Geburtstagsrede konzentrieren Sie sich natürlich auf den tatsächlichen Termin der Geburt. So vermeiden Sie Verwechslungen geschichtlicher Ereignisse, die für Sie als Redner nur peinlich enden können.

Geburtstagsrede No-Go Nr. 3: Übertriebenes Lob

Lob ist gut, zu viel Lob nur noch schmierig. In Ihrer Geburtstagsrede sollten Sie auf eine gesunde Mischung aus Geschichten, Fakten und auch anerkennenden Worten achten. Nimmt das Lob überhand, macht es Sie als Redner unglaubwürdig. Auch das Geburtstagskind selbst erscheint nicht mehr in einem guten Licht. Niemand wird Ihnen abnehmen, dass hier und heute Nelson Mandela, Maria Theresa und Albert Einstein in einer Person Geburtstag feiern.

Bildnachweis: jfunk / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: