Arbeit & Beruf Businesstipps

Flipcharts für eine Präsentation einsetzen

Lesezeit: 1 Minute Obwohl viele Redner mittlerweile auf technisch anspruchsvolle Beamer-Präsentationen setzen. Ist das Flipchart nach wie vor ein wichtiges Hilfsmittel für Ihre Präsentationen. Es gilt der alte Grundsatz: Die besten Visualisierungen sind oft die einfachsten.

1 min Lesezeit
Flipcharts für eine Präsentation einsetzen

Flipcharts für eine Präsentation einsetzen

Lesezeit: 1 Minute

Für die meisten Präsentationen in Gruppen bis 20 Personen ist das Flipchart ein ideales Hilfsmittel. Es ist unabhängig von einer funktionierenden Technik, erlaubt spontane Visualisierungen und ist eine optimale Gedankenstütze.

Und so setzen Sie ein Flipchart effektiv ein …

  • Benutzen Sie ein einfach zu beschreibendes Karo-Papier mit Perforierungen zum Abreißen.
  • Setzen Sie auf jedes Blatt die passende Überschrift.
  • Wollen Sie schwierigere Bilder zeichnen? Skizzieren Sie diese lieber zuvor auf vorbereiteten Blättern mit Bleistift.
  • Schreiben Sie in Druckschrift.
  • Verzichten Sie auf lange Sätze! Stichworte oder kurze Statements sind übersichtlicher und aussagekräftiger. Stichwörter können Sie schon vorab auf dem Flipchart notieren, wenn Sie eine bestimmte Reihenfolge einhalten wollen.
  • Setzen Sie verschiedene Farben ein. Mehr als 3 sollten es aber nicht sein, sonst wird’s unübersichtlich.
  • Muss etwas gestrichen werden, überkleben Sie es mit Flipchartpapier.
  • Setzen Sie bei Bedarf 2 Flipcharts ein: eins für die kreative Arbeit und eins für die Ergebnisse.

Bildnachweis: Jacob Lund / stock.adobe.com 

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...