Businesstipps Unternehmen

Fingerabdruckscanner an der Kasse

Lesezeit: < 1 Minute Neben Kartenlesegeräten dürften bald Fingerabdruckscanner an den Kassen stehen - eine neue Art des bargeldlosen Bezahlens ist auf dem Vormarsch. Anschreiben lassen und schnödes Bargeld waren gestern, ebenso Kreditkarten. Das "Pay by touch" genannte System schafft eine ganz neue Art der Kundenbindung. In Zukunft ist der vergessene Geldbeutel kein wirkliches Problem mehr.

< 1 min Lesezeit

Fingerabdruckscanner an der Kasse

Lesezeit: < 1 Minute
In den USA setzt sich das System durch: Immer mehr Geschäfte stellen an den Kassen Fingerabdruckscanner auf, mit deren Hilfe der Kunde bezahlt. Er legt seinen Finger auf den Scanner und das war’s auch schon. In der hauseigenen Datenbank wird der Kunde anhand von 40 Merkmalen des Fingers von einem speziellen Decoder identifiziert.

[adcode categories=“unternehmen“] Beim "Pay by touch" – System wird im Gegensatz zum Sicherheitsbereich nicht der komplette Finger gescannt, sondern nur bestimmte Merkmale. Mittlerweile nutzen ca. fünf Millionen Menschen diese Bezahlmethode (www.paybytouch.com).

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: