Businesstipps Microsoft Office

Excel: Wie Sie Werte von der einen in die andere Tabelle übertragen

Lesezeit: < 1 Minute Wenn Sie in Excel mit Tabellen arbeiten, kann es öfter mal Situationen geben, in denen Sie Werte in mehreren Tabelle brauchen. Mit ähnlichen Problemen kämpfte die Sekretärin Sybille T., die ihre Lösung folgendermaßen beschreibt.

< 1 min Lesezeit

Excel: Wie Sie Werte von der einen in die andere Tabelle übertragen

Lesezeit: < 1 Minute
In Excel Werte automatisch übertragen
"Wenn ich die Vertriebszahlen aufbereite, muss ich zum Beispiel oft die Gesamtsumme aus der einen Tabelle auf eine andere übertragen, um mit dieser Summe dort weiterarbeiten zu können", beschreibt Sybille T. ihre Situation.

"Das Problem: Wenn sich die ursprüngliche Gesamtsumme nachträglich ändert, darf ich nicht vergessen, sie in der anderen Tabelle auch zu korrigieren, sonst stimmt meine gesamte Rechnung nicht mehr. Das war mir zu unsicher. Jetzt habe ich dafür eine Lösung gefunden: Ich stelle eine Verknüpfung zur Ursprungszelle her. Ein Beispiel: Ich möchte die Gesamtsumme aus Zelle "B8" aus der Tabelle "Juli" in die Tabelle "August" in der Zelle "B9" übernehmen.

Dann mache ich das so:
  1. Ich öffne die Arbeitsmappe und setze den Cursor in die Tabelle "August" in der Zelle "B9".
  2. In der Zelle "B9" gebe ich folgende Verknüpfungsanweisung ein: =Juli!B8
Jetzt steht die Gesamtsumme der Tabelle "Juli" immer auch in der Tabelle "August" und ändert sich hier automatisch mit, wenn sich etwas an der Gesamtsumme im Juli ändert."

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: