Businesstipps Microsoft Office

Excel VBA: So schalten Sie das Bildschirm-Flackern in Ihren Makros aus

Lesezeit: < 1 Minute Wenn Sie in Excel Makros abspielen und z. B. zwischen mehreren Zellen/Blättern/Mappen hin und her springen, flackert der Bildschirm während des Ablaufs. Dieses Flackern können Sie mit einem einfachen VBA-Befehl in Ihren Makros einfach ausschalten.

< 1 min Lesezeit

Excel VBA: So schalten Sie das Bildschirm-Flackern in Ihren Makros aus

Lesezeit: < 1 Minute

Dazu gehen Sie einfach in das entsprechende Modul und rufen Ihren Makro dort auf. Am Anfang und am Ende können Sie dann einfach den folgenden VBA-Befehl einfügen:

Application.ScreenUpdating

[adcode categories=“office,excel“]

Das fertige Makro sieht wie folgt aus:

Sub Beispielmakro()

Application.ScreenUpdating = False   ‚Schaltet den Bildschirm an

    .

        In diesem Bereich steht Ihr normales Makro

    .

Application.ScreenUpdating = True   ‚Schaltet den Bildschirm wieder aus

End Sub

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: